mojoreads
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
No description available
BIOGRAFIE
Barbara Sichtermann, 1943 geboren, spielte zunächst Theater. 1968 zog sie nach Berlin und studierte Sozialwissenschaften und Volkswirtschaft. Seit 1978 arbeitet sie als freie Autorin über Frauenpolitik, die Stadt Berlin und die Revolte von 1968. 2015 erhielt sie den Theodor-Wolff-Preis.

PRODUKTDETAILS

Erscheinungsdatum
17.02.2017
Ausgabe
Hardcover
ISBN
9783351036607
Sprache
German
Seiten
300
Schlagworte
Frankfurt, Cohn-Bendit, Ostberlin, Berlin, Sichtermann, Hausbesetzer, Ton, Steine, Scherben, Pepe Danquart, Studentenbewegung, 20. Jahrhundert, 90er Jahre, Wien, Protest, Stadtplanung, Zürich
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
Bewertet von Zoë Beck CULTURBO...
zoëbeck
Zoë Beck CULTURBOOKS
der alltag im besetzten haus, die ideologien dahinter – eine reise in die (vornehmlich westdeutsche) vergangenheit. spannend, informativ, wichtig.
1 Wow
Deutsch
  
Englisch
mojoreads Instamojoreads Twittermojoreads Facebook