!
Origin
Thriller
Ist Teil der Reihe
Robert Langdon
!
4.5/5
2 Bewertungen
!Paperback
12
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Die Wege zur Erlösung sind zahlreich. Verzeihen ist nicht der einzige. Als der Milliardär und Zukunftsforscher Edmond Kirsch drei der bedeutendsten Religionsvertreter der Welt um ein Treffen bittet, sind die Kirchenmänner zunächst skeptisch. Was will ihnen der bekennende Atheist mitteilen? Was verbirgt sich hinter seiner "bahnbrechenden Entdeckung", das Relevanz für Millionen Gläubige auf diesem Planeten haben könnte? Nachdem die Geistlichen Kirschs Präsentation gesehen haben, verwandelt sich ihre Skepsis in blankes Entsetzen. Die Furcht vor Kirschs Entdeckung ist begründet. Und sie ruft Gegner auf den Plan, denen jedes Mittel recht ist, ihre Bekanntmachung zu verhindern. Doch es gibt jemanden, der unter Einsatz des eigenen Lebens bereit ist, das Geheimnis zu lüften und der Welt die Augen zu öffnen: Robert Langdon, Symbolforscher aus Harvard, Lehrer Edmond Kirschs und stets im Zentrum der größten Verschwörungen. ILLUMINATI, SAKRILEG, DAS VERLORENE SYMBOL und INFERNO - vier Welterfolge, die mit ORIGIN ihre spektakuläre Fortsetzung finden.

PRODUKTDETAILS

Verlag
Erscheinungsdatum
31 Aug 2018
Ausgabe
Paperback
ISBN
9783404177141
Sprache
German
Seiten
670
Schlagworte
dan brown das verlorene symbol, inferno dan brown buch, Inferno, robert langdon reihe, da vinci code, dan brown inferno hörbuch, Gänsehaut, sakrileg, thriller, dan brown sakrileg, vatikanverschwörung, suspense, Illuminati, dan brown diabolus, The Da Vinci Code
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
Bewertet von Mike Gorden
mikegorden
Gewohnt rasant und spannend mit inhaltlichen Schwächen Dan Brown hält sich nicht mit langem Vorgeplänkel auf. Man kennt ja den Protagonisten Robert Langdon und bereits nach den ersten Kapiteln ist man mittendrin in einer rasend spannenden Geschichte. Wie immer geht es um Kunst, um Religion, um eine Sekte, im Intrigen und Macht. Mehr als das: Es geht um die große Frage nach dem Woher und Wohin, die Dan Brown verspricht, zu lösen. Selbstverständlich scheitert er an diesem Anspruch. Die Auflösung kommt ein wenig zu massenkompatibel daher. Brown wirft mit wissenschaftlichen Fachausdrücken nur so um sich. Es bleibt aber der Nachgeschmack, daß er nicht alles, über das er da schreibt, fachlich wirklich durchdrungen hat. Streiten kann man auch über die Einbindung des spanischen Königshauses in die Intrige. Die Figuren tragen zwar andere Namen, ähneln aber Juan Carlos, Felipe und Leticia zu sehr, als daß man das ignorieren könnte. Dan Brown hat solche Ähnlichkeiten mit lebenden Personen in seinen früheren Romanen aus gutem Grund vermieden. Ein Highlight finde ich in den Beschreibungen von Antoni Gaudis Werk. Die bildhaften Erläuterungen zu den Hintergründen seiner Schöpfungen machen richtig Lust, sich damit einmal näher zu beschäftigen und nach Barcelona zu fliegen. Alles in allem erfüllt das für mich knapp vier von fünf Sternen.
1 Wow

mojoreads

log.os GmbH & Co. KG

Dudenstraße 10

10965 Berlin


log.os India Private Limited

301, CScape Building, Pandurangapuram, HPCL Colony

Visakhapatnam, Andhra Pradesh - 530003, India.

+91-6302521306 | content-india@mojoreads.com


© 2019 mojoreads

Sprache auswählen :   
Select Language
Englisch