mojoreads
Community
Verena Klaus

Müllkommanix

Gesellschaft
!
0 Bewertungen
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Mit der Edelstahldose zur Käsetheke, mit Jutebeutel zum Bäcker oder mit dem Pfandglas zum Gewürzregal - ein ganzer normaler Einkauf bei Familie Klaus kommt ohne Tüte, ohne Plastik, ohne sonstige Verpackung aus. Denn Verena und Orlando Klaus wollen keinen Müll produzieren, oder zumindest fast keinen. In ihrem Buch zeigt Verena Klaus, wie es auch als Familie gelingen kann, weniger Abfall zu verursachen. So werden Nudeln oder Reis in möglichst großen Packungen gekauft, Mandelöl für die Hautpflege verwendet und vieles einfach selber gemacht. Denn auf Fertigprodukte zu verzichten ist gut für unsere Umwelt und noch besser für die Gesundheit unserer Familie.
BIOGRAFIE
Verena Klaus, geboren 1983 in Darmstadt, studiert Modedesign und arbeitet bis 2013 als freie Kostümbildnerin und Ausstatterin für verschiedene Theater. Eine Indienreise und die Geburt ihres ersten Kindes verändern ihr Leben. Seitdem lebt sie mit ihrer Familie möglichst zero waste, schreibt darüber auf ihrem Blog simplyzero und macht die Ausstattungsleitung gemeinsamer Filmprojekte mit ihrem Mann Orlando.

PRODUKTDETAILS

Verlag
Erscheinungsdatum
01.09.2018
Ausgabe
Paperback
ISBN
9783404610136
Sprache
German
Seiten
208
Schlagworte
Stillzeit, Feiern, Haushalt, Teilen, Schwangerschaft, Leben ohne Plastik, Kinder, bewusster Umgang, Ressourcenverbrauch, gutes Gefühl, Müllproduktion, Vermüllung, Weitergeben, Lebensmittel, Plastiktüte
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
!
Schreib die 1. Rezension!
So eine Chance bekommst Du nie wieder ;)
Deutsch
  
Englisch
mojoreads Instamojoreads Twittermojoreads Facebook