mojoreads
Community
Robert Corvus

Rotes Gold

Fantasy
Ist Teil der Reihe
Die Schwertfeuer-Saga
!
5/5
1 Bewertung
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Für Gold geben sie ihr Leben. Für den Kampf ihre Seele. Die Söldner des Klingenrauschs sind die besten Krieger, die für Schätze zu kaufen sind. Doch Gold ist nur ein Teil ihrer Bezahlung. Ihr Stahl dürstet nach dem Blut der Gegner und ihre gierigen Herren verbrennen Seelen im Dämonenfeuer. Als der Anführer der ruhmreichen Einheit ermordet wird, droht der Klingenrausch zu zerfallen. Seine Tochter Eivora will das nicht zulassen. Ein Auftrag, so unmöglich wie wagemutig, soll die Banner des Klingenrauschs einen: Die Eroberung einer Stadt, deren Mauern niemals überwunden wurden. Wird Eivora die Söldner zu Glorie und Reichtum führen - oder ihrem Vater in die Flammen ungnädiger Dämonen folgen? »Robert Corvus ist ein Autor, den man sich merken muss!« Geek!
BIOGRAFIE
Robert Corvus, 1972 geboren, lebt in Köln. Der Diplom-Wirtschaftsinformatiker war in verschiedenen internationalen Konzernen als Strategieberater und Projektleiter tätig. Corvus ist Metalhead, Kinofan und Tänzer. Er veröffentlichte zahlreiche Romane in den Reihen »Das schwarze Auge« und »Battletech« sowie einen apokalyptischen Vampirthriller. Mit der Trilogie »Die Schattenherren« und dem Einzelroman »Schattenkult« etablierte er sich auf der dunklen Seite der Fantasy. Zuletzt erschienen sein Science-Fiction-Roman »Das Imago-Projekt« sowie sein High-Fantasy-Epos »Berg der Macht«.

PRODUKTDETAILS

Erscheinungsdatum
01.06.2016
Ausgabe
Paperback
ISBN
9783492280631
Sprache
German
Seiten
480
Schlagworte
Papego, Bücher, Taschenbuch, Triologie, Battletech, Drachenmahr, Buch, Schattenherren, Söldner, Trilogie, Fantasy Serie, deutsche Fantasy, Fantasy Bücher, Military Fantasy, Bernd Robker
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
!
Schreib die 1. Rezension!
So eine Chance bekommst Du nie wieder ;)
Deutsch
  
Englisch
mojoreads Instamojoreads Twittermojoreads Facebook