Helene Sommerfeld

Die Ärztin: Die Wege der Liebe

Ist Teil der Reihe
Ricarda Thomasius
!
5/5
2 Bewertungen
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
No description available

PRODUKTDETAILS

Erscheinungsdatum
20 Aug 2019
Ausgabe
Paperback
ISBN
9783499276552
Sprache
German
Seiten
576
Schlagworte
1. Weltkrieg, Hollywood, Corina Bomann, Krankenschwester, Brandenburg, Berlin, Historischer Roman, Berliner Zoo, 20er Jahre, Charité, TierFrauenroman
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
Bewertet von petzi_maus und Karin Leseratte
petzi_maus
karin1966
Kurz zum Inhalt: Die Ärztin Ricarda Thomasius muss im Berlin des Jahres 1915 viele junge Frauen in der Charité verarzten, die sich bei der schweren Arbeit in einer der Munitionsfabriken schwer verletzt haben. Aber auch ihre Kinder haben schwere Schicksalsschläge zu erleiden: Sohn Georg wird an der Front vermisst, Tochter Henny ist mit ihrem Mann Victor Vandenberg nach Amerika ausgewandert und hat den Kontakt zu ihrer Mutter abgebrochen und für die jüngste Tochter Antonia ist das Leben zur Kriegszeit auch nicht leicht. Und dann erleidet Rica noch einen schweren Schicksalsschlag - doch sie kämpft um sich und ihre Familie... Meine Meinung: "Die Wege der Liebe" ist der dritte Teil und der Abschluss der Ärztin-Trilogie. Die Geschichte kann jedoch eigenständig gelesen werden, denn alle wichtigen Vorkommnisse aus den ersten beiden Teilen sind geschickt in die Geschichte verflochten. Man erfährt die Geschichte der Familie Thomasius von Weihnachten 1914 (was direkt an den zweiten Band anschließt) bis Weihnachten 1920. Es beginnt mit dem schicksalhaften Tag zu Weihnachten 1914, als Ricardas Tochter Henny etwas Schreckliches erfährt. In diesem Band ist nun hauptsächlich eher Hennys Geschichte im Vordergrund, wir erfahren über ihr Leben in Amerika und wie sich ihre Liebe zu Victor entwickelt und verändert. Leider konnte ich ihr Handeln teilweise nicht nachvollziehen, und aus einer starken Frau wird eine graue Maus. Aber auch die Probleme von Rica im Berlin der Kriegszeit werden anschaulich beschrieben; man muss einfach mit den Protagonisten mitfiebern, da alles anschaulich und bildhaft beschrieben ist. Es passiert viel im Leben von Rica und ihren Töchtern Henny und Toni, ein aufregendes Ereignis jagt das nächste. Und auch ihr Sohn Georg hat ein schweres Schicksal erlitten. Schön und symbolhaft fand ich, dass dieses Buch zu Weihnachten auf Gut Freystetten beginnt, und auch zu Weihnachten auf Gut Freystetten endet. Fazit: Ein wundervoller Abschluss der "Die Ärztin"-Trilogie; ich könnte noch ewig weiterlesen und vergebe wieder 5 verdiente Sterne für diesen mitreißenden historischen Roman.
Wow
Karin Leseratte
Sowohl der Titel als auch das Cover haben sofort mein Interesse an dem Buch geweckt. Die ist der letzte Teil der Ärztinnen –Trilogie. Das Buch ist eigenständig und man kann auch gut folgen, ohne die Vorgängerbände zu kennen. Die Autorin habe ich bis jetzt nicht gekannt. Der Schreibstil ist flüssig und angenehm zu lesen. Das Buch ist relativ dick und unhandlich, aber das war letzten Endes kein Problem für mich, da es mich gefesselt hat und ich es relativ schnell durch gelesen hatte. Die einzelnen Charaktere sind hervorragend ausgewählt und mit Bedacht mich entsprechenden Eigenschaften versehen. Zur Handlung, diese spielt sich hauptsächlich in Berlin, das mitten in den Kriegswirren steckt, ab. Hauptperson dieses Bandes ist die Ärztin Ricarda, die einigen Problemen gegenüber gestellt wird. Da ist zum einen ihre Sorge um ihren Sohn Georg, der im Krieg ist, andererseits, ihre Tochter Henny, die in einer Liebe zu einem unerwünschten Mann steckt und zuletzt auch noch die kleine Tochter Tonie, die nicht in die Fußstapfen der Mutter treten will, und sich keine Medizinstudium vorstellen kann. Ricarda kämpft um den Zusammenhalt ihrer Familie, doch ob ihr das gelingen wird, möchte ich hier nicht verraten. Ein wirklich tolles Buch, das mich hervorragend unterhalten hat, ich kann es nur wärmstens weiterempfehlen.
1 Wow

mojoreads

log.os GmbH & Co. KG

Dudenstraße 10

10965 Berlin


log.os India Private Limited

301, CScape Building, Pandurangapuram, HPCL Colony

Visakhapatnam, Andhra Pradesh - 530003, India.

+91-6302521306 | content-india@mojoreads.com


© 2019 mojoreads

Sprache auswählen :   
Select Language
Englisch