mojoreads
Community
Debbie Macomber

Sommersterne

Ist Teil der Reihe
ROSE HARBOR-REIHE
!
4.3/5
3 Bewertungen
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Wer Nora Roberts mag, wird Debbie Macomber lieben! Es ist Sommer geworden im Städtchen Cedar Cove. Jo Marie Rose, die Besitzerin des Rose Harbor Inn, verbringt die meiste Zeit im Garten - zusammen mit Mark Taylor, der ihr bei der Instandhaltung zur Hand geht. Und obwohl sie allen, und auch sich selbst, versichert, dass Mark nur ein Freund ist - sie muss ständig an ihn denken. Auch ihre Gäste haben mit ihren Gefühlen zu kämpfen: Ellie Reynolds ist in Cedar Cove, um sich mit einem Mann zu treffen, der ihr gehörig den Kopf verdreht hat. Maggie und Roy Porter wollen ihren Urlaub nutzen, den Funken zurück in ihre Ehe zu bringen. Was werden die lauen Nächte für sie alle bereithalten?
BIOGRAFIE
Debbie Macomber begeistert mit ihren Romanen Millionen Leserinnen weltweit und gehört zu den erfolgreichsten Autorinnen überhaupt. Wenn sie nicht gerade schreibt, strickt sie oder verbringt mit Vorliebe viel Zeit mit ihren Enkelkindern. Sie lebt mit ihrem Mann in Port Orchard, Washington, und im Winter in Florida.

PRODUKTDETAILS

Erscheinungsdatum
16.05.2016
Ausgabe
Paperback
ISBN
9783734101908
Sprache
German
Seiten
414
Schlagworte
Neuanfang, Rose Harbor, Herbstleuchten, New York Times Besteller, Liebe, Winterglück, Cedar Cove, Frühlingsträume, Rosengarten, Rose Harbor Inn
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
Bewertet von lujoma
lujoma
Willkommen im Rose Harbor Inn Es ist Sommer geworden und auch an diesem Wochenende im August erwartet Jo Marie Gäste in ihrer gemütlichen Pension. Ellie will sich, gegen den Willen ihrer Mutter, mit einem Mann treffen, den sie nur aus dem Internet und von Telefonaten kennt. Maggie und Roy Porter wollen das Wochenende nutzen um ihrer Ehe neues Leben einzuhauchen. Jo Marie kümmert sich wie immer fürsorglich um ihre Gäste, doch ihre Gedanken wandern immer wieder zu Mark. Der hilft ihr zwar bei Reparaturen und soll nun eine Pavillon für den Garten bauen, doch obwohl sie sich fast täglich sehen, weiß sie fast gar nicht über ihn… „Sommersterne“ ist der 3. Roman der Rose-Harbor-Reihe aus der Feder von Debbie Macomber und auch dieser Roman ist wunderschön. Die Autorin versteht es Geschichten zu schreiben, die von Beginn an fesseln. Jeder der Protagonisten kämpft mit Problemen und reist mit großen Hoffnungen an. Und anfangs sieht es auch so aus als würde es gut werden. Ellie und Tom verstehen sich auch beim persönlichen Kennenlernen prächtig und genießen die gemeinsame Zeit. Aber dann hat Tomm eine Überraschung, die Ellie den Boden unter den Füßen wegzieht… Und auch bei Maggie und Roy scheint es nur kurze Zeit so als würde alles gut. Dann entdeckt Maggie etwas, dass Roy nicht tolerieren kann… Ob es gut ausgeht? Lest selbst… Am sympathischsten ist mir immer wieder Jo Marie, die immer noch um ihren viel zu früh gestorbenen Mann Paul trauert. In diesem Buch wirkt sie unruhig, setzt sehr viel Energie ein, um Mark etwas über seine Vergangenheit zu entlocken… scheinbar vergeblich. Erst am Ende gibt es einen Lichtblick. So bin ich neugierig auf den 4. Teil dieser Romanreihe. Fazit: „Sommersterne“ ist ein liebevoll erzählter Roman mit Tiefgang, der ins wunderschöne Rose Harbor Inn entführt. Gern vergebe ich 5 Sterne und freue ich mich schon auf den nächsten Band.
3 Wows
Deutsch
  
Englisch
mojoreads Instamojoreads Twittermojoreads Facebook