mojoreads
Community
Mona Kasten

Trust Again

Ist Teil der Reihe
Again-Reihe
!
4.3/5
273 Bewertungen
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Sie hat mit der Liebe abgeschlossen - Er weigert sich, sie aufzugeben. In dem Moment, in dem sie Spencer Cosgrove zum ersten Mal gegenübersteht, weiß Dawn, dass sie ein Problem hat. Ein großes Problem. Spencer ist sexy, charmant und lustig, genau ihr Typ - und er beginnt augenblicklich mit ihr zu flirten. Doch Dawn hat sich geschworen, die Finger von Männern zu lassen. Zu tief sitzt der Schmerz, den sie empfindet, weil sie der falschen Person vertraut hat, zu groß ist die Wunde, die sein Verrat hinterlassen hat. Aber Spencer gibt nicht auf. Und als Dawn herausfindet, dass auch er ein herzzerreißendes Geheimnis verbirgt, wird ihr klar, dass sie keine Chance hat gegen die Art und Weise, wie er ihre Welt auf den Kopf stellt ... "Lache, weine und verliebe dich. Mona Kasten hat ein Buch geschrieben, das man nicht aus der Hand legen kann!" ANNA TODD über "Begin Again" Band 2 der Erfolgsreihe von Platz-1-SPIEGEL-Bestseller-Autorin Mona Kasten
BIOGRAFIE
Mona Kasten, geboren 1992, lebt mit ihrem Mann und zwei Katzen im Norden Deutschlands. Ihre Vorliebe für Kaffee und Schokolade ist mindestens so groß wie ihre Faszination für Worte, die sich bereits im Kindesalter tief in ihr verankert hat. Wenn sie nicht gerade schreibt oder liest, vloggt sie über Bücher, Filme und alles, was sonst noch Lebensfreude macht.

PRODUKTDETAILS

Verlag
Erscheinungsdatum
12.01.2017
Ausgabe
Paperback
ISBN
9783736302495
Sprache
German
Seiten
479
Schlagworte
Colleen Hoover, Anna Todd, Silber, Peachgalore, Liebe, Erste Liebe, New Adult, Zoella, Estelle Maskame, gold, Liebesroman, After, College, Youtube, Lovelybooks
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
Bewertet von katharina_booksan..., ejb und 3 andere
katharina_booksandtravelx
ejb
laurasbookdiary
michellesbookworld
dawn_woodshill
katharina_booksandtravelx
Diese Rezension enthält Spoiler! Trust Again von Mona Kasten, der zweite Band der Again Reihe hat meiner Meinung nach den ersten Band noch toppen können! Allerdings sind nicht wieder Allie und Kaden die Protagonisten der Geschichte, sondern ihre besten Freunde. Das Setting ist wieder Woodshill, und es hat sich wie nachhause kommen angefühlt. Die Geschichte behadelt Dawn Edwards und Spencer Cosgrove, die beste Freunde sind und trotzdem auch eine Anziehung zwischen einander spüren. Dawn ist total sympathisch und ich mochte sie als Protagonistin sehr. Spencer war zu meiner Freude mal kein Bad Boy, untypisch für New Adult, was ich total super fand und er hat absolut Bookboyfriend Potential. Dawns Vergangenheit hat sie sehr mitgenommen. Die Tatsache das sie verheiratet war fand ich super originell und man konnte sie und ihre Gedanken super nachvollziehen. Die Beziehung zwischen den beiden zu verfolgen hat mir sehr gefallen. Mona Kastens Schreibstil war wie immer super und sie konnte meiner Meinung nach mit Band 2 wieder überzeugen.
Wow
Bei Beginn Again sind meine Gefühle regelrecht Achterbahn gefahren. — Dies war bei Trust Again leider nicht der Fall. Ich hatte keine emotionale Achterbahnfahrt. Dies war sehr schade. — Der Inhalt war gut geschrieben und die Geschichte war spannend, aber auch viel komplizierter von der Kernaussage her. — Ich werde trotzdem den 3. Band Feel Again lesen, einfach in der Hoffnung, dass mich dieses Buch wieder abholt und mich eine Achterbahnfahrt erleben lässt. — Ich kann Dawn verstehen, dass sie sich nicht traut zu ihren Hobby zustehen. Mir geht es ähnlich und sie hat mir Mut gemacht zu meinem Hobby und zu meiner Vergangenheit zu stehen. Man kann die Vergangenheit eh nicht mehr ändern und da haben Dawn und Spencer verkörpert. Spencers Sicht vom Leben ist ziemlich interessant und ich finde jeder sollte so eine Sicht vom Leben haben. Weil was geschehen ist, ist geschehen und man kann es nicht ändern. — Ich finde das Begin Again und Trust Again jewals eine andere Message verkörpert. Außerdem ist der Schreibstill wie immer mega...
1 Wow
laurasbookdiary
›✨ 𝚁𝚎𝚣𝚎𝚗𝚜𝚒𝚘𝚗 ✨‹ •• „𝘐𝘤𝘩 𝘸𝘪𝘭𝘭 𝘦𝘪𝘯 𝘴𝘪𝘦𝘣𝘦𝘯𝘶𝘯𝘥𝘻𝘸𝘢𝘯𝘻𝘪𝘨𝘴𝘵𝘦𝘴 𝘒𝘢𝘱𝘪𝘵𝘦𝘭, 𝘋𝘢𝘸𝘯.“ - Mona Kasten (Spencer) •• Inhalt: nach links wischen 💓 •••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••• Wie soll ich nur beginnen? Allgemein gesagt...ich liebe das Buch! Mit diesem zweiten Band der „Again-Reihe“ hat Mona Kasten mich mal wieder emotional eingeholt.💗 •• Der Schreibstil ist einfach klasse und reißt einen von Anfang an so schnell in den Lesebann, dass man sich nur schwer davon trennen kann. •• Dawn's innerer Konflikt und ihre Hoffnungen werden auf sehr lebendige Weise geschildert. Dadurch hat man das Gefühl, mit ihrem Herz und ihren Augen zu leben. 💗 •• Die Spannung zieht sich fast quer durch das ganze Buch und steigert sich vor allem, als die Geheimnisse der beiden Protagonisten gelüftet werden und als das Ende naht. •• Immer hatte ich die nächsten Schritte in Erfahrung bringen wollen. 💗 Hier vergebe ich 5/5 🔥 •• Die Schlüsselfiguren Dawn und Spencer sind gut ausgearbeitet und ich konnte deren Motive meistens nachvollziehen. Beide tragen einen schmerzenden Ballast mit sich herum, der den Leser psychisch und emotional mitnimmt. 💗 •• Sehr schön ist, dass die Protagonisten aus „Begin Again“ öfters auftauchen und nicht völlig in den Schatten gerückt werden. •• Auch die anderen, wie z.B. Scott, Ethan, Monica, Sawyer usw kommen ziemlich oft vor, was die Geschichte realistischer erscheinen lässt. 💗 •• Sawyer ist mir zunehmend ans Herz gewachsen & ist nicht wiederzuerkennen hinsichtlich ihrem vorherigen „B*tch-Verhalten“ 😍 Hier vergebe ich 5/5 👥 •• Fazit: @monakasten hat mal wieder ein bezauberndes Buch erschaffen! Die Message, dass man immer an sich glauben & jeden Tag nehmen soll wie er kommt, werden sehr schön vermittelt. 💗 ✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨ •• Gesamteindruck: 5/5 🌟••
Wow
michellesbookworld
Ich kann keine einzige der negativen Rezensionen nachvollziehen, da ich bei jeder einzelnen Seite begeistert mitgefiebert habe. Ich habe sofort auch den 3ten Teil mit Sawyer verschlungen, der ebenfalls sehr gut war, aber nicht an Spencer's und Dawn's Geschichte rankommt. Die Charaktere mochte ich von Anfang an sehr gerne und ich freute mich nicht nur darüber, Kaden und Allie aus dem ersten Teil wiederzutreffen, sondern auch darüber, endlich die Geschichte von Spencer und Dawn kennenzulernen, bzw. mehr über deren Charaktere zu erfahren. Überrascht war ich von Sawyer, die ich aus Band 1 in ganz und gar nicht mehr guter Erinnerung behalten hatte, die ich nun aber recht schnell in mein Herz schloss. Die Geschichte ist zwar eine typische Lovestory, enthält aber noch viele andere, spannende Elemente drumherum, die mir richtig gut gefielen - und die die Sache erst richtig rund werden ließen. Ich für meinen Teil bin restlos begeistert von diesem Buch und werde mich nun zeitnah dem nächsten Teil der Reihe widmen. Mona Kasten schreibt nicht nur sehr bildhaft, sondern auch unglaublich angenehm, sodass man gar nicht merkt, wie man Seite um Seite verschlingt. Mona Kasten schreibt in Vergangenheitsform aus der Sicht von Dawn. Die Kapitel sind zwar häufig etwas länger, ich empfand dies bisher jedoch als sehr angenehm. Wie man im Klappentext schon herauslesen kann, haben sowohl Dawn, als auch Spencer eine tragische Geschichte aus ihrer Vergangenheit zu verdauen, ähnlich wie es bei Allie und Kaden war. Jeder hat sein ganz eigenes Päckchen zu tragen und das macht es für die beiden natürlich nicht leichter. Und gerade Dawn, die aufs übelste betrogen wurde, was man ja im ersten Teil schon mitbekommen hat, hat es schwer Vertrauen zu gewinnen. Die Freundschaft der beiden wird hier auf eine harte Probe gestellt, denn die beiden fühlen eindeutig mehr füreinander, doch Dawn blockt immer wieder ab, sobald sie merkt, dass es ernst wird. Ich konnte mich so unfassbar gut in Dawns Lage versetzen und mich mit ihr identifizieren. Normalerweise rege ich mich bei anderen Liebesromanen auf, wenn sich die Protagonistin ewig lang sträubt, obwohl sich der Mann solche Mühe gibt, aber bei Dawn fand ich es absolut gerechfertigt, wenn man ihre Hintergrundstory bedenkt. Man konnte richtig die Entwicklung miterleben, wie sie sich langsam öffnete und sich selbst im klaren wird, was sie bisher falsch gemacht hat. Und Spencer war einfach toll, ich liebe seinen Humor und ich musste während des Lesens ständig lachen. Die Spannung und Handlung hat mich schon in den ersten Seiten zu Dawns und Spencers Geschichte gezogen. Durch ihre Freunde, die selbst ein paar sind und deren Geschichte man im ersten Band mitverfolgen konnte haben sie sich kennen gelernt. Beide sind zu Freunde geworden die miteinander abhängen und doch will Spencer auf einmal mehr von Dawn. Sie will eher auf Abstand und nicht noch einmal verletzt werden, weil sie jemanden vertraut hat. Wie das Schicksal es so will, erfährt sie dadurch etwas über Spencer der auch seine Geheimnisse hat, die mit seiner Familie zu tun haben. Als sich beide durch ihren Streit wieder annähern merken sie, dass ihnen ihre Freundschaft wichtig ist und doch eine besondere Anziehung herrscht.
Wow
"Trust Again" ist der zweite Band der Again-Reihe von Mona Kasten. Da mir der erste Band von Allie und Kaden schon sehr gefallen hat, musste ich den zweiten natürlich auch lesen. Mich hat der zweite sogar noch mehr überzeugt als der erste. Er war voller Herzschmerz, Gefühle, Liebe und Freundschaft. Die Geschichte von Dawn, der besten Freundin von Allie und Spencer, dem besten Freund von Kaden ist einfach so offen und ehrlich und hat mich von Anfang an berührt. Dawn fühlt sich von Anfang an zu Spencer hingezogen und dieser gibt zu jeder erdenklichen Möglichkeit gerne zu, wie groß sein Interesse an Dawn ist. Dawn möchte sich nach einer misslungenen Beziehung einfach nicht mehr auf jemand anderem einlassen und hat einfach Angst ihr Herz und ihr Vertrauen in jemanden schon wieder zu verlieren. Spencer macht es ihr aber definitiv nicht leicht, ihn abzuweisen. Er will Dawn beweisen, das es auch anders sein kann und durch die Freundschaftsgruppe der beiden, treffen sie auch zwangsläufig immer wieder aufeinander.
3 Wows
Deutsch
  
Englisch
mojoreads Instamojoreads Twittermojoreads Facebook