mojoreads
Community
Mona Kasten

Feel Again

Ist Teil der Reihe
Again-Reihe
!
4.4/5
232 Bewertungen
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Er sollte nur ein Projekt sein - doch ihr Herz hat andere Pläne. Sawyer Dixon ist jung, tough - und eine Außenseiterin. Seit dem Tod ihrer Eltern lässt sie niemanden an sich heran. Das ändert sich, als sie Isaac Grant kennenlernt. Mit seiner Nerd-Brille und den seltsamen Klamotten ist er eigentlich das genaue Gegenteil von Sawyers üblichem Beuteschema. Doch als Isaac, der es satthat, single zu sein, sie um Hilfe bittet, schließen die beiden einen Deal: Sawyer macht aus Isaac einen Bad Boy und darf dafür seine Entwicklung als Fotoprojekt für ihr Studium festhalten. Aber Sawyer hat nicht mit den intensiven Gefühlen gerechnet, die zwischen ihr und Isaac hochkochen ... "Lache, weine und verliebe dich. Mona Kasten hat ein Buch geschrieben, das man nicht aus der Hand legen kann!" ANNA TODD über "Begin Again" Band 3 der Erfolgsreihe von Platz-1-SPIEGEL-Bestseller-Autorin Mona Kasten Die "Again"-Reihe: 1. Begin Again 2. Trust Again 3. Feel Again
BIOGRAFIE
Mona Kasten wurde 1992 in Norddeutschland geboren und lebt dort auch heute noch - zusammen mit ihrem Ehemann, ihren Katzen sowie unendlich vielen Büchern. Sie liebt Koffein in jeglicher Form, lange Waldspaziergänge und Tage, an denen sie nur schreiben kann.

PRODUKTDETAILS

Verlag
Erscheinungsdatum
26.05.2017
Ausgabe
Paperback
ISBN
9783736304451
Sprache
German
Seiten
480
Schlagworte
Liebesroman (modern), Anna Todd, mona kasten vor dem lichtglanz, schattentraum mona kasten, mona kasten again reihe, Gefühle, Jessica Clare Perfect Touch, Liebe, Young Adult, Liebesroman, Uni, romantische Komödie, ps ich liebe dich, wohlfühlen, J. Lynn Scorched
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
Bewertet von Paula, katharina_booksan... und 3 andere
paula
katharina_booksandtravelx
ejb
j_buecher
claras_bookworld
Das Cover finde ich sehr schlicht, aber es passt sehr gut zu den anderen Romane aus dieser tollen Reihe! Ich bin ohne große Erwartungen an dieses Buch rangegangen, die Save-Reihe fand ich zwar gut, aber sonst habe ich noch nichts von Mona Kasten gelesen. Was soll ich sagen, sie hat mich begeistert! Dieses unscheinbare Buch verbirgt eine wunderbare und sehr herzlich Geschichte, die mich sehr berührt hat. Sawyer ist tough und lässt keine Gefühle zu, sie möchte keine Freunde und schon gar keinen Freund, bis sie eher durch Zufall Isaac kennenlernt. Er ist das komplette Gegenteil von Sawyer und geht total unsicher durchs Leben. Sawyer beschließt Isaac zu helfen, in dem sie ihn zu einem Frauenschwarm machen möchte. Was als Projekt startet endet (natürlich) im Gefühlschaos. Das Buch ist sehr klischeehaft, aber trotzdem wunderschön! Der Schreibstil ist so angenehm zu lesen, das man gar nicht merkt wie die Zeit vergeht. Sawyer und Isaac sind zwei unglaublich sympathische Charaktere und es hat Spaß gemacht die beiden zu begleiten! Auch die Story finde ich gut, der schüchterne Isaac lernt mehr aus sich raus zu kommen und die kühle Sawyer lernt endlich Gefühle zu zulassen. Eine sehr herzliche und unglaublich berührende Geschichte die mich sehr von Mona Kasten überzeugt hat!
Wow
katharina_booksandtravelx
Der dritte Band der Again Reihe von Mona Kasten, Feel Again, spielt auch wieder im wunderbaren Woodshill. Diesmal geht es um Dawns Mitbewohnerin, Sawyer, die definitiv eine besondere Protagonistin ist. Sie ist tough und weiß was sie will. Sie lässt sich nichts gefallen und das fand ich so toll an ihr. Nichtsdestotrotz hat auch sie an ihrer Vergangenheit zu nagen und man kann sie gut verstehen. Isaac ist der Protagonist der Geschichte. Die beiden arbeiten zusammen an einem Foto-Projekt und wodurch sie sich näher gekommen sind. Ich fand es super das es ein New Adult Buch war mit einem „Bad Girl“ und „Good Guy“. Sehr untypisch und doch wieder total gelungen. Wie immer muss ich Mona Kasten ein Kompliment für ihren wunderbaren Schreibstil machen. Das Buch lässt sich in einem Rutsch durchlesen und macht Lust wieder nach Woodshill zurückzukehren. Auch schön an der Reihe ist, dass man auch über die Protagonisten aus Begin und Trust Again erfährt und sich alles in der gleichen Freundesgruppe abspielt.
Wow
Nachdem mich Trust Again enttäuscht hat, hat das Buch Feel Again alles wieder gut gemacht. Dennoch kann das Buch Feel Again den ersten Band Begin Again nicht geschlagen. Das Buch war spannend geschrieben und hatte mehr emotional als der zweite Band Trust Again. Dennoch weniger emotional wie der erste Band Begin Again. Der Schreibstil von Mona Kasten ist wie immer mega toll, sozusagen phänomenal. Ich habe das Buch verschlungen, da es sehr spannend war und ich unbedingt wissen wollte, wie es mit Isaac und Sawyer weitergeht. Ich hatte die beiden schon fast aufgeben und habe regelrecht mitgefiebert. Das Buch sollte man aufjedenfall lesen. Ich kann dieses Buch jedem weiterempfehlen, der gerne Romane und New Adult liest. Ich freue mich schon auf den vierten und fünften Band von der Again-Reihe und kann garnicht abwarten, mit den letzten beiden Bände dieser tollen und emotionalen Reihe zu beginnen und diese Reihe mit dem letzten Buch Dream Again zu beenden und damit Woodshill zu verlassen...
1 Wow
Was war das bitte für ein Buch. Ich liebe Isaac. Er ist so toll einfach. Mit dem Hemd, den Hosenträgern und der Fliege. Ich mochte ihn schon im letzten Band, aber jetzt bei Feel again, hab ich mich in ihn verliebt … Sawyer hingegen mochte ich in Band 1 überhaupt nicht, in Band 2 ging sie, aber in Feel Again hab auch ich mich in sie verliebt. Die Geschichte hat einfach so viele Gegensätze. Der Nerd und die Rockerin. Hach ich liebe solche Geschichten. Mache aus dem Nerd , einen Bad Guy. Es war wie in den vorherigen Geschichten, man konnte sich so gut in die Charaktere hineinversetzen, mit ihnen lachen und weinen. Ich kann mal wieder nichts schlechtes sagen, weil es einfach nichts gibt. Ich liebe den Schreibstil, ich liebe die Charaktere , ich liebe die Stadt und ich Liebe die Geschichte. Zumindest Band eins bis drei :D Ich glaube Sawyer und Isaac haben Allie und Kaden vom Thron gestoßen. Oder zumindest sind die beiden meine Favoriten. Ich kann mich da echt nicht entscheiden, alle 3 Bücher waren bisher echt grandios und ich freue mich schon auf die nächsten beiden.
Wow
Inhalt Sawyer Dixon ist Fotografiestudentin in Woodshill. Durch ihre Mitbewohnerin Dawn lernt sie den schüchternen Nerd Isaac kennen. Dawn ist als Protagonistin des zweiten Bandes und als beste Freundin der Protagonistin des ersten Bandes sehr wichtig und auch Isaac wurde schon in den Teilen davor vorgestellt. Als neues Abschlussprojekt möchte Sawyer eine Fotoreihe von der Umwandlung von Isaac in einen selbstbewussten Typ machen. Doch können Sawyer und Isaac mit dieser Nähe nur Freunde bleiben? Meine Meinung Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Das Cover ist schön, jedoch passen die Personen auf dem Cover auch bei diesem Band nicht zum Aussehen der Protagonisten, was zwar hohe Kritik ist und meine Meinung nicht beeinflusst hat, aber mich trotzdem stört. Das Buch war sehr spannend gestaltet, ich konnte es gar nicht aus den Händen legen und habe es, da ich es mit anderen gelesen habe, in ein paar Tagen gelesen. Schon zu Anfang war es wieder schön zu lesen und ich hatte keine Schwierigkeiten in die Geschichte rein zukommen. Das gesamte Buch hatte teilweise etwas mehr teilweise etwas weniger, aber immer noch ausreichend, Spannung. Auch die Plottwists waren sehr spannend und zwar hatte ich schon etwas in der Art erwartet, aber nicht ganz so stark. Das Thema der Vorurteile und schweren Kindheiten war gut umgesetzt. Besonders die (Achtung Spoiler) Erkenntnis, dass man das Aussehen nicht ändern sollte, nur weil es andere vielleicht so wollen oder weil jemandem die eigenen Persönlichkeit oder das Aussehen nicht gefällt (Ende Spoiler). "Wir sind nicht das, was sie über uns sagen" ~ Isaac Die Charaktere sind meiner Meinung nach sehr gut ausgearbeitet. Mir gefällt die Idee von Bad Girl und Good Guy und Sawyers Schlagfertigkeit und äußeres Selbstbewusstsein sowie Isaacs Schüchternheit und Güte finde ich super toll. Auch die Entwicklung der Vorgeschichten finde ich toll und es wirkt nicht zu sehr erfunden, was ich immer sehr wichtig für ein gutes New Adult Buch finde. Leider ist mir teilweise das Drama etwas zu überspitzt gewesen. Der Schreibstil ist, wie auch in allen anderen Büchern, die ich von Mona Kasten gelesen habe, super gut. Das macht das Einsteigen in das Buch einfach und das Lesen des Buches super angenehm. Insgesamt hat mich das Buch gut überzeugt, allerdings hat ein kleiner Punkt bis zu den 5 Sternen gefehlt, hauptsächlich wegen den etwas zu überspitzten Dramen. Die Atmosphäre und das Wiederkehren nach Woodshill war super schön. Deswegen gebe ich dem Buch 4.5/5 ⭐ Zitat: Feel Again S. 412 ~ Mona Kasten
Wow
Deutsch
  
Englisch
mojoreads Instamojoreads Twittermojoreads Facebook