mojoreads
Community
Der große Gatsby
Francis Scott Fitzgerald

Der große Gatsby

Klassiker
!
4.2/5
4 Bewertungen
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Als F. Scott Fitzgeralds famoser Roman 'The Great Gatsby' 1925 erschien, erntete sein Autor von zahlreichen Schriftstellerkollegen hymnische Kritiken, doch erst die Nachkriegsjahrzehnte bescherten seinem Meisterwerk die weltweite Anerkennung, die es verdient. Ergreifend und mit subtiler Finesse erzählt Fitzgerald die Geschichte des schillernden Emporkömmlings Jay Gatsby, der auf seinem Anwesen rauschende Feste feiert, um seine einst verlorene Liebe zurückzugewinnen - eine Geschichte über die Macht großer Gefühle und das schmerzhafte Scheitern eines romantischen Traums. Diese Ausgabe präsentiert den grandiosen Klassiker der amerikanischen Literatur in neuer Übersetzung.
BIOGRAFIE
Francis Scott Fitzgerald (1896-1940), geboren in St. Paul, Minnesota, ging nach seinem Studium in Princeton als Reporter nach New York. Sein erster Roman "This Side of Paradise", erschienen 1920, brachte ihm schnellen Ruhm und plötzlichen Reichtum. Zwei Jahre später erschien seine Kurzgeschichtensammlung "Tales of the Jazz Age", mit der er den ausgelassenen 1920er Jahren ihren Namen gab. Eine ganze Generation erkannte sich in seinen Figuren wieder. Fitzgerald war jedoch nicht nur der Chronist, sondern auch selbst die Hauptfigur der endlosen, verschwenderischen Parties des Jazz-Zeitalters. Gemeinsam mit seiner Frau Zelda inszenierte er sich als charmanter, mondäner Weltenbummler und extravaganter Lebemann; die Ausschweifungen des Paares füllten die New Yorker Klatschblätter. Dieses Leben forderte jedoch seinen Tribut: Zelda erlitt 1930 einen Nervenzusammenbruch und wurde in eine psychiatrische Klinik eingewiesen; Scott verfiel zusehends seiner Alkoholsucht. Seine Veröffentlichungen in den 1930er Jahren konnten an die großen Erfolge nicht mehr anknüpfen. Die letzten drei Jahre seines Lebens verbrachte er als Drehbuchautor in Hollywood. Finanziell und gesundheitlich ruiniert, starb Fitzgerald im Alter von nur 44 Jahren an Herzversagen.

PRODUKTDETAILS

Erscheinungsdatum
28.02.2011
Ausgabe
Hardcover
ISBN
9783866476134
Sprache
German
Seiten
224
Schlagworte
New York, Flapper, Klassiker, Amerikanische Moderne, American Dream, Prohibition, Leonardo DiCaprio, amerikanischer Traum, The Roaring Twenties, The Great gatsby, The Great Gatsby, roaring twenties, Die wilden Zwanziger
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
Bewertet von wortkunstzauberei
wortkunstzauberei
wortkunstzauberei
Der Große Gatsby ist ein tolles Buch für zwischendurch. Der Erzähler Nick, der neben Jay Gatsby wohnt ist mir von Anfang an sehr sympathisch gewesen. Dennoch zieht sich die Geschichte am Anfang sehr. Man wird als Leser nur langsam an Gatsby herangeführt, erfährt, dass er viele Partys auf seinem großen Anwesen gibt und an sich auch sehr bekannt ist. Im Laufe der Story lernt man die Figuren Tom, Jordan, Daisy und Myrtle kennen. Keine der Figuren, abgesehen von Jordan, war mir sympathisch und leider hat sich das über die gesamte Geschichte hinweg gezogen, was wirklich schade war. Zum Ende hin wurde das Buch etwas spannender aber wirklich vom Hocker gehauen hat es mich nicht. Dennoch schreibt Fitzgerald wunderschön. Er hat ein Talent, welches man Wortmalerei nennt. Seine Art zu schreiben ruft wunderschöne Bilder im Kopf des Lesers hervor und seine teils poetischen und tiefgründigen Formulierung waren wirklich toll zu lesen. Definitiv kein Highlight, aber ein Klassiker, den jeder gelesen haben sollte!
1 Wow
Deutsch
  
Englisch
mojoreads Instamojoreads Twittermojoreads Facebook