!
Im Schatten der goldenen Akazie
Christiane Lind

Im Schatten der goldenen Akazie

!
0 Bewertungen
!Paperback
10.99
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Erinnerungen bleiben, aber der Schmerz verweht mit dem Wind ... Australien, Ende des 19. Jahrhunderts. Nach dem tra­gischen Tod ihrer Mutter haben die besonnene Victo­ria und die leiden­schaftliche Catherine nur einander. Nichts scheint die Schwes­tern trennen zu können, bis der Opalschürfer Luke in ihr Leben tritt. Gut hundert Jahre später: Nach einer furchtbaren Enttäu­schung folgt Franziska kurz entschlossen einem Brief ihrer Großtante Ella und reist nach Aus­tralien. Gemeinsam forschen die beiden nach ihren Wurzeln und begegnen starken Frauen, weisen Abori­gines und dem entbehrungsreichen Leben deutscher Einwande­rer. Vor der traumhaften Kulisse Queenslands entfaltet sich eine dramatische Familiengeschichte über mehrere Generationen.
BIOGRAFIE
Christiane Lind hat sich immer schon Geschichten ausgedacht, die sie ihren Freundinnen erzählte, aber nur selten zu Papier brachte. Erst zur Jahrtausendwende erinnerte sie sich daran und begann Kurzgeschichten zu schreiben. Inzwischen hat sie unter den Pseudonymen Christiane Lind, Chris Lind, Laura Antoni und Clarissa Linden elf Romane bei den Verlagen Rowohlt, Thienemann, Droemer, Aufbau und Amazon Publishing veröffentlicht. Als Carolyn Lucas hat sie Fantasygeschichten im Selbstverlag publiziert. Beim Schreiben begibt sich Christiane am liebsten auf die Spur von Familien und deren Geheimnisse, sei es im Mittelalter, dem 20. Jahrhundert oder auf anderen Kontinenten. Nach beruflichen Zwischenstationen in Göttingen, Gelsenkirchen und Bremen teilt sie heute in Kassel eine Wohnung mit unzähligen und ungezählten Büchern, einem Ehemann und vier Katern. Die Samtpfoten erwarten von Christiane, dass mindestens eine Katze in ihren Geschichten vorkommt, was inzwischen ihr Markenzeichen ist.

PRODUKTDETAILS

Verlag
Erscheinungsdatum
01.09.2017
Ausgabe
Paperback
ISBN
9783961116690
Sprache
German
Seiten
440
Schlagworte
dramatisch, 19. Jahrhundert, Verrat, Liebe, Familiengeschichte, Schwestern, Australien, Brisbane, Familiengeheimnis, Aborigine, Familiensaga, Einwanderer, Queensland
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
!
Schreib die 1. Rezension!
So eine Chance bekommst Du nie wieder ;)

mojoreads

log.os GmbH & Co. KG

Dudenstraße 10

10965 Berlin


log.os India Private Limited

301, CScape Building, Pandurangapuram, HPCL Colony

Visakhapatnam, Andhra Pradesh - 530003, India.

+91-6302521306 | content-india@mojoreads.com


© 2020 mojoreads

Sprache auswählen :   
Select Language
Englisch