mojoreads
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
Deine Lieblings-Buchhandlung mit jedem Kauf!
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
!
KOMMENTARE
ZUSAMMENFASSUNG

In seinem Kultbuch Eine kurze Geschichte der Menschheit erklärte Yuval Noah Harari, wie unsere Spezies die Erde erobern konnte. In „Homo Deus“ stößt er vor in eine noch verborgene Welt: die Zukunft. Was wird mit uns und unserem Planeten passieren, wenn die neuen Technologien dem Menschen gottgleiche Fähigkeiten verleihen – schöpferische wie zerstörerische – und das Leben selbst auf eine völlig neue Stufe der Evolution heben? Wie wird es dem Homo Sapiens ergehen, wenn er einen technikverstärkten Homo Deus erschafft, der sich vom heutigen Menschen deutlicher unterscheidet als dieser vom Neandertaler? Was bleibt von uns und der modernen Religion des Humanismus, wenn wir Maschinen konstruieren, die alles besser können als wir? In unserer Gier nach Gesundheit, Glück und Macht könnten wir uns ganz allmählich so weit verändern, bis wir schließlich keine Menschen mehr sind.

BIOGRAFIE
Yuval Noah Harari wurde 1976 in Haifa, Israel, geboren. Er promovierte 2002 an der Oxford University. Aktuell lehrt er Geschichte an der Hebrew University in Jerusalem mit einem Schwerpunkt auf Weltgeschichte. Sein Weltbestseller Eine kurze Geschichte der Menschheit wurde in fast 40 Sprachen übersetzt.
MOJOS
Mojos von Torsten Schubert, Ailyn und 3 andere
tos
ailyn_09
cozybibliophilie
la_literarian
archer
Das Buch liefert viele Fakten und lädt zum Nachdenken ein. Wie unterscheidet sich der Mensch von anderen Tieren? Was ist der Sinn des Lebens? Es ist ein guter Ausgangspunkt für eigene Gedanken.
Harari beschäftigt sich hier mit der Zukunft des Menschen und dem Fortschritt der Technologie. Sehr verständlich und nachvollziehbar geschrieben.
literaturbegeistert
Der Mensch als Gott? Wie soll das enden? Yuval Noah Harari schreibt in "Homo Deus", wie es dem Menschen gelang, über die Entstehung hinweg zum stärksten Lebewesen unseres Planeten zu werden.
Chief Propaganda Officer
Provokant, amüsant und zum Nachdenken anregend: Dieser Professor weiß seine Studenten und Leser zu fesseln. Am Ende sind wir alle nur Algorithmen.
REZENSIONEN
Bewertet von Chief Propaganda ..., literaturbegeiste... und 3 andere
archer
la_literarian
bloggingrenate
cozybibliophilie
seeker7
Chief Propaganda Officer
Es ist wahrhaftig nicht einfach, eine Rezension zu diesem Buch zu schreiben. Die meiste Zeit kam ich mir wie in einer Vorlesung eines sehr gut aufgelegten Professors vor, der mich mit Daten, Fakten, historischen Wissen überrollte und dann, wenn ich irgendwas verarbeitet hatte und meine Hand hob, um eine Frage zu stellen, schon zehn Meter weiter war, so dass ich mit einem gemurmelten "Ja, aber ..." verstummte. Es ist also angeraten, das Buch vielleicht häppchenweise zu lesen, wirklich Kapitel für...
Weiterlesen
Wow
literaturbegeistert
Der Mensch gleich Gott?! Yuval Noah Harari erzählt in Homo Deus von den Entwicklungen der Menscheitsgeschichte und stellt uns eine neue Spezie Mensch vor, den homo deus! Am Anfang geht es in diesem Buch eher um die Geschichte der Menschheit bis zur heutigen Zeit. Wo hat der Mensch sich weiterentwickelt und wo übertrifft er alle Erwartungen? Realitätsnah und informativ verdeutlicht uns der Autor, wie unsere heutige technologische Gesellschaft entstanden ist und wie es mit ihr weiter geht. Es geht...
Weiterlesen
Wow
Homo Deus ist ein Buch, dass sich strak geschichtswissenschaftlich orientiert, aber auch stets von Erkenntnissen anderer Disziplinen geprägt ist. Von seiner Handlung her befasst sich das Buch mit dem Menschen an sich und seiner Entwicklung in der Vergangenheit bis zu den Zukunftsvorstellungen, letztere liegen wie der Titel schon sagt besonders im Fokus.
Dieses Buch ist ein echter Brocken, das alleine schon durch die Thematik die es bietet sehr anziehend wirkt. Dabei muss man sich aber allerdings...
Weiterlesen
Wow
In „Homo Deus“ spricht Yuval Noah Harari über die menschliche Zukunft. Wie werden wir uns entwickeln? Wie wird sich die Technologie entwickeln? Und was folgt eventuell aus diesen Entwicklungen und Fortschritten? Wird der Mensch vollkommen durch Maschinen ersetzt werden? Werden Maschinen eine neue, bessere Spezies sein? Und wie beeinflusst sind wir schon jetzt durch all die Technologien?
Das Cover des Buchs mag ich sehr gerne. Es ist schlicht und nachdem man das Buch gelesen hat, merkt man, dass ...
Weiterlesen
Wow
Dies ist eine ungewöhnliche - aber vermutlich trotzdem nützliche - Rezension, die den Vergleich dreier thematisch eng verwandter Bücher beinhaltet.
Ich stelle sie hier zu dem Buch von Harari, weil mir dieser Autor besonders am Herzen liegt.
(Natürlich stelle ich den gleichen Text nicht nochmal zu den anderen beiden Büchern; das wäre ja Credit-Schnorrerei…).

+Die Zukunft von Al Gore
+Die Menschheit schafft sich ab von Lesch / Kamphausen
+Homo Deus von Harari

Ja - ich habe sie wirklich alle dre...
Weiterlesen
Wow

KOMMENTARE