mojoreads
Community
Friedhelm Moser

Kleine Philosophie für Nichtphilosophen

Band 1439 der Reihe
Beck Paperback
!
0 Bewertungen
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
!
KOMMENTARE
ZUSAMMENFASSUNG
Was kennzeichnet den philosophisch Interessierten? Unternehmenslust, Neugier, Muße - und das schlichte Eingeständnis: "Hier kenne ich mich aus."

Friedhelm Moser führt den Leser in 21 kurzen Texten zu den «ewigen» Fragen der philosophischen Nachdenkens über sich und die Welt - ein so charmanter wie unangestrengter Versuch, neue Sympathien für die philosophische Tradition und mehr Vertrauen in die eigene Lust am Philosophieren zu wecken.

Dieses Buch ist der charmant-unangestrengte Versuch, neue Sympathien für die philosophische Tradition und mehr Vertrauen in die eigene Lust am Philosophieren zu wecken. Es führt den Leser in 21 kurzen Texten zu den «ewigen» Fragen des philosophischen Nachdenkens über sich und die Welt, verzichtet auf endgültige Antworten - und kommt bei all dem ganz ohne Fußnoten aus.
BIOGRAFIE
Friedhelm Moser (1954 - 1999) studierte Altphilologie und Philosophie. Nach dreizehn Jahren Schuldienst konzentrierte er sich ganz auf die Schriftstellerei.

PRODUKTDETAILS

MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
!
Schreib die 1. Rezension!
So eine Chance bekommst Du nie wieder ;)

KOMMENTARE

!
Noch keine öffentlichen Anmerkungen.
Deine öffentlichen Anmerkungen erscheinen hier gemeinsam mit der korrespondierenden Textstelle. Private Anmerkungen bleiben natürlich privat.