mojoreads
Community

Die Mächte des Feuers

!
5/5
1 Bewertung
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Ein Zeitalter der Drachenjäger, der machtgierigen Geschöpfe und verbotenen Magie - nach 'Die Rache der Zwerge', dem größten Fantasy-Erfolg der letzten Jahre, erschafft Bestsellerautor Markus Heitz eine neue Welt. Seit Jahrhunderten werden die Geschicke der Welt in Wahrheit von übermächtigen Wesen gelenkt: den Drachen. Sie entfachen politische Konflikte, stürzen Könige und treiben Staaten in den Krieg. Doch nun schlagen die Menschen zurück. Im Jahr 1925 untersucht die Drachentöterin Silena eine Reihe mysteriöser Todesfälle. Immer neue geheimnisvolle Gegenspieler und Verbündete erscheinen. Silena wird in einen uralten magischen Konflikt verstrickt. Stecken Drachen dahinter, oder muß sie sich einem ganz anderen Gegner stellen? Und welche Rolle spielen die Gargoyles, jene unheimlichen Steinfiguren an alten Kirchen und Gemäuern? Fantasy, Horror, düsterer Thriller - Markus Heitz' neues Meisterwerk hat alle Trademarks der Riesenerfolge seiner 'Zwerge'- und 'Ulldart'-Zyklen (mehr als 500.000 verkaufte Exemplare) und führt dabei in eine faszinierende Welt, die noch kein Heitz-Fan zuvor gesehen hat. Mehr dazu unter: www.die-maechte-des-feuers.de
BIOGRAFIE
Keine Angaben verfügbar

PRODUKTDETAILS

Erscheinungsdatum
20.06.2019
Ausgabe
Hardcover
ISBN
9783492701334
Sprache
German
Seiten
572
Schlagworte
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
Bewertet von Anita Naumann
anitanaumann
Dieses Buch von Markus Heitz spielt 1925. Silena, Drachentöterin im Auftrag des Officiums (einer Organisation der Kirche, die sich der Jagd nach Drachen verschrieben hat) ist eine Nachfahrin des heiligen Georgs und soll sich eigentlich aus Kämpfen heraus halten, da ihre beiden Brüder gerade erst verstorben sind und sie die letzte dieser Linie von Drachenheiligen ist. Der Erzbischof fordert daher von ihr, sich einen Mann zu suchen und die Pilotenmontur erst einmal an den Nagel zu hängen. Als Drachentöter anderer Linien auch getötet werden, außerdem irgendjemand Jagd auf Medien macht und ein neu entwickeltes Luftschiff des Officiums gestohlen wird, darf Silena zwar nicht im Flugzeug den Kampf aufnehmen, aber zumindest vom Boden aus ermitteln. Dabei wird die Lage immer verworrener, denn neben dem Officium, den freischaffenden Drachenjägern und den Drachen scheinen noch weitere unbekannte Kräfte am Werk. Ich lese Markus Heitz wirklich gern, hier bin ich allerdings des öfteren mit den Namen der verschiedenen Drachen, die auch noch ihre Intrigen spinnen, durcheinander gekommen und es waren mir doch zu viele Gegenspieler und Verbündete, um ganz den Durchblick zu behalten. Deshalb bekommt das Buch nur 4 von 5 Sterne von mir.
Wow
Deutsch
  
Englisch
mojoreads Instamojoreads Twittermojoreads Facebook