mojoreads
Community
!
Harry Potter und die Kammer des Schreckens (Harry Potter 2)
J.K. Rowling

Harry Potter und die Kammer des Schreckens (Harry Potter 2)

UnterhaltungJugendbücherFantasy
Ist Teil der Reihe
Harry Potter,
Harry Potter
!
4.6/5
69 Bewertungen
!Hardcover
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Endlich wieder Schule! Einen solchen Seufzer kann nur der ausstoßen, dessen Ferien scheußlich waren: Harry Potter. Doch wie im vergangenen Schuljahr stehen nicht nur Zaubertrankunterricht und Verwandlung auf dem Programm. Ein grauenhaftes Etwas treibt sein Unwesen in der Schule. Wird Harry mit Hilfe seiner Freunde Ron und Hermine das Rätsel lösen und Hogwarts von den dunklen Mächten befreien können? Dies ist der zweite Band der international erfolgreichen Harry-Potter-Serie, die Generationen geprägt hat. Alle Bände der Serie: Harry Potter und der Stein der Weisen Harry Potter und die Kammer des Schreckens Harry Potter und der Gefangene von Askaban Harry Potter und der Feuerkelch Harry Potter und der Orden des Phönix Harry Potter und der Halbblutprinz Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Die Harry-Potter-Serie ist abgeschlossen.
BIOGRAFIE
J.K. Rowlings Harry-Potter-Romane haben weltweit Rekorde gebrochen und sind vielfach ausgezeichnet worden. Sie wurden über 500 Millionen Mal verkauft, in 80 Sprachen übersetzt und haben auch im Kino Fans auf der ganzen Welt begeistert. Es gibt drei Begleitbände zur Serie, die J.K. Rowling für wohltätige Zwecke geschrieben hat: Quidditch im Wandel der Zeiten und Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind zugunsten von Comic Relief und Lumos, Die Märchen von Beedle dem Barden zugunsten von Lumos. J.K. Rowling hat außerdem das Drehbuch zu Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind verfasst, dem Auftakt einer fünfteiligen Filmreihe. Gemeinsam mit Drehbuchautor Jack Thorne und Regisseur John Tiffany entwickelte sie das Theaterstück Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei, das seit 2016 im Londoner West End aufgeführt wird und 2018 am Broadway Premiere feierte. 2012 gründete sie Pottermore, ein Onlineportal, auf dem Fans Neuigkeiten, Artikel und Beiträge von J.K. Rowling finden können. Sie hat auch einen Roman für Erwachsene geschrieben, Ein plötzlicher Todesfall, und unter dem Pseudonym Robert Galbraith Kriminalgeschichten rund um den Privatdetektiv Cormoran Strike verfasst. Sie erhielt zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem den Order of the British Empire, den Companion of Honour, den Légion d'honneur und den Hans Christian Andersen Preis.

PRODUKTDETAILS

Verlag
Erscheinungsdatum
21.03.1999
Ausgabe
Hardcover
ISBN
9783551551689
Sprache
German
Seiten
352
Schlagworte
vorlesen, Hexen, New-York-Times-Bestseller, Spiegel-Bestseller, Vorlesebuch, England, Bloomsbury, Fantasy-Roman, Geschenk für Kinder, Zauberer, Nikolausgeschenk, Phantastische Tierwesen, Abenteuer-Roman, Fantasy-Bücher, Zauber
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
Bewertet von _behind_the_cover_, Leonie und 3 andere
behind_the_cover_
leonie_reads
stephanieschnaitter
buchensemble
freie_buchelfe
_behind_the_cover_
"Zu mindest muss sich keiner von den Griffindors in das Team einkaufen. Die sind nämlich nur wegen ihres Könnens reingekommen." Inhalt: Das zweite Schuljahr beginnt für Harry und seine Freude. Es warten viele Abenteuer und auch Gefahren auf sie. Durch die Schule wandert ein Ungeheuer und Schüler befinden sich in großer Gefahr. Nach und nach werden vereinzelt Schüler angegriffen und Harry möchte zusammen mit seinen Freunden das Rätsel um dieses ominös Ungeherer lösen. Meinung: Auch hier hattw ich das gleiche Gefühl wie auch schon in Band 1. Alle kenne es ja schon egal ob durch die Filme oder die Bücher. Trotzdem finde ich es irgendwie schon zu lesen was der eigentlich Kern der Filme war. Manche Details erfährt man ja nur durch die Bücher selbst und genau das reizt mich daran so sehr. Endlich verstehen was hinter der Welt steckt. Insgesamt fand ich die Geschichte einfach schön und abenteuerlich 😊. Es ist einfach ein tolle Geschichte die man zwischen durch lesen kann und sehr gut unterhalten wird. 4 von 5 Sternen ⭐
Wow
⚡Harry Potter und die Kammer des Schreckens ⚡ ... Das am wenigsten geliebte Buch der Reihe wie es scheint. Dabei ist es meiner Meinung nach ebenso genial wie alle anderen. Es ist ein wenig gruselig und hat ein geniales Thrillerelement dabei. Wer hat die Kammer geöffnet? Wer ist der Erbe von Salazar Slytherin? Please be honest, wer hat das Ende vorhergesehen? Keiner! Auch finde ich die Art wie wir Tom Riddle kennenlernen genial. Und das Tagebuch und der Bezug zu später ist ja wohl einfach nur next level. If you know what I mean. Meine Lieblingsfigur in Harry Potter (neben unserem Mainboy Harry selbst) ist Ginny, deswegen finde ich es schön, dass sie nun ab diesem Band mehr vorkommt. Sie ist einfach noch so goldig am Anfang. Und dann Gilderoy Lockhard. What a man. Nerviger und cringe-worthier geht's wohl kaum. Aber irgendwo ganz, ganz tief in meinem Herzen habe ich ihn doch auch gern. Fazit: Ähnlich wie bei Teil eins, falls es Menschen gibt, die die Reihe noch nicht kennen (an deren Realität zweifle ich jedoch stark), just do it. Auch wenn einem das kinderbuchmäßige nicht so gefällt. Es lohnt sich trotzdem durch die ersten Teile zu kommen, spätestens ab Band vier wird es düsterer und Band drei... DER BESTE TEIL DER REIHE ♡ Anm.: Ich möchte mich von allen dummen Bemerkungen von J.K. Rowling distanzieren und sehe die Buchreihe inzwischen komplett getrennt von ihr.
1 Wow
stephanienicol
Nachdem sich Harry Potter erst so langsam von den Ereignissen des letzten Jahres erholt hat, warten auch im neuen Jahr "Überraschungen" auf ihn! Die erste begenet ihm gleich bei sich zu Hause. Plötzlich und ohne Warnung, findet Harry ein komisches kleines Wesen in seinem Zimmer. Dieses stellt sich dem verdutzden Harry als Dobby der Hauself vor! Damit nicht genug. Dieser Besucher warnt ihn ausdrücklich davor, nach Hogwarts zurückzukehren weil, sonst sein leben in Gefahr sei! Als Harry diese Warnung ignoriert, sorgt der ungebetene Gast dafür, dass eine Kaffeerunde im Hause der Dursleys zur Katastrophe wird! Das sorgt natürlich dafür, dass die Meinung seiner Pflegeeltern sich nicht bessert. Als Folge dieses Vorfalls bekommt Harry wie üblich Hausarrest. Doch seine Gefangenschaft dauert nicht lange.:) Sie endet spektakulär. Harry geht in die Luft, aber nicht mit dem Besen. Nein! Mit einem fliegenden Ford Angelina. Und mit diesem spektakulären Ende beginnt ein weiteres Schuljahr in Hogwarts. Das zweite Jahr fährt dort fort, wo das erste Endete. Mit einem düsteren Geheimmnis. Kaum gelangt Harry in die Schule, beginnt auch schon der erste Ärger! Er macht bekanntschaft mit der peitschenden Weide! Nach dem das Jahr einigermaßen ruhig beginnt, häufen sich plötzlich merkwürdige Vorfälle! Schüler werden versteinert aufgefunden, an den Wänden tauchen geheimmnisvolle Botschaften auf, die mit Blut geschrieben wurden und Qudditich Bälle werden zu tödlichen Geschossen! Nach kurzer Zeit werden Harry schnell 2 Dinge klar: 1. Die Warnung des Elfen muss er ernst nehmen. 2. Es gibt noch eine Menge dunkler Geheimmnisse Und ob es ihm Gefällt oder nicht eines davon betrifft ihn und einen der Gründer der Schule - Salazar Slytherin. Erneut müssen die drei Freunde Ron, Hermine und Harry ein finsteres und tödiches Geheimmnis ergründen, welches sie das Leben kosten kann!
Wow
Buchensemble
Von Nay zu Yay Harry Potter kehrt zu Hogwarts zurück, obwohl er viele Warnungen bekommt, es sei für ihn zu gefährlich. Ach, ihr wisst doch alle, um was es geht. Die ersten drei Dinge, die ich nach dem Lesen getan habe: Überlegen, welcher Teil mein Liebling ist Festellen, es ist nicht der zweite Den dritten Teil anfangen Mein Eindruck zu Die Kammer des Schreckens: Harry Potter und die Kammer des Schreckens fängt nervig an, finde ich, und endet großartig. Trotzdem ist die Geschichte noch kindlich und erst mit dem Teil danach beginnt für mich das abgefahrene Harry-Potter-Abenteuer. Stärken des Buchs: Ich erinnere mich noch, wie ich einmal vor Jahren nach mehrmaligem Lesen des zweiten Teils plötzlich las, dass Ginny am Anfang noch einmal zum Fuchsbau zurückmuss, weil sie ihr Tagebuch vergessen hat. Ihr TAGEBUCH, versteht ihr? Natürlich ist es Tom Riddles Kalender! Diesen beiläufigen Hinweis fand ich so grandios, dass ich ihn bis heute nicht vergessen habe. Grundsätzlich finde ich, dass der zweite Teil am besten durchdacht ist. Später werden die Bände weniger jeweils ein einzelnes Abenteuer, nur noch Fortsetzungsgeschichten, wie es bei Mehrteilern leider häufig der Fall ist. Aber der zweite Teil ist noch wunderbar abgeschlossen. Vielleicht ist das Abenteuer rund um die Kammer des Schreckens mein Lieblingsabenteuer von Harry, Ron und Hermine. Der Basilisk, der durch die Rohre gleitet, um sein nächstes Opfer zu finden, hatte für mich schon immer einen besonderen Schrecken. Denn Lord Voldemort glänzt in den Büchern vor allem gerne durch Abwesenheit, aber diese Monsterschlange lebt quasi mit ihnen. Sie ist die ganze Zeit da. Auch feierte ich sehr die Figur Lockhart, ich kann nicht aufhören, mich über ihn kaputtzulachen. (Ich habe mir in meiner Kindheit immer vorgestellt, er sehe aus wie Thomas Gottschalk.) Die vollständige Rezension findest du beim Buchensemble.
Wow
freie_buchelfe
AUTORIN Das J.K. Rowling mit der Harry Potter Welt ein Wunder erschaffen hat, ist wohl den meisten Menschen bekannt, es gibt nur wenige Menschen auf dieser Welt die Harry Potter nicht gelesen haben und noch weniger die es gelesen haben und nicht mögen. Ich kann nicht beurteilen ob J.K. Rowling hier einmalig so etwas gelungen ist, oder ob Sie grundsätzlich ein Ausnametalent ist, da es von ihr ja so nichts anderes gibt - und von ihrem Pseudonym Robert Galbraith habe ich noch nichts gelesen, was aber auch daran liegt, dass es nicht unbedingt meine Genre ist. EIN BUCH ... ... zum dahinfließen ... das die Magie auf den Leser überträgt ... für klein und groß ... mit dem man dem Alltag entfliehen kann LIEBLINGSCHARAKTER In Harry Potter und die Kammer des Schreckens wird immer Dobby mein Lieblingscharakter sein. Er ist einfach so überengagiert und liebenswürdig, und hat zeitgleich irgendwie einfach was mega niedliches an sich. Ich liebe sein großes Herz und seine treue Art und wie mutig er ist, sich quasi dem Bösen zu widersetzten um seine Freunde zu schützen. MEIN(E) HIGHLIGHT(S) Was wäre euer Highlight im zweiten Band der Harry Potter Reihe? Ich finde es ganz schwer mich hier auf etwas festzulegen - natürlich würde mal wohl sagen "das Ende", denn das beherbergt einen Sieg. Doch das wäre zu einfach. Die Frage die ich mir also gestellt hat ist: Woran denkst Du nach Beendet dieses Buches als erstes? Die Antwort ist die Todestagsfeier! Ich finde Nick einfach cool, seine Geschichte ist irgendwie voll traurig und dennoch ist er immer so hilfsbereit und steht mit Rat und Tat zur Seite wenn man ihn Fragt. Daher bin ich so traurig, dass es diese Szene im Film einfach nicht gibt. GEDANKEN & FAZIT Es ist schwer eine Rezension zu schreiben zu seinem Buch, das man selber seid der Kindheit kennt und das auch viele, viele anderen Menschen bereits kennen, und dennoch wollte ich einfach mal meine Gedanken dazu festhalten. Harry Potter und die Kammer des Schreckens ist wie das erste Band noch super süß und kindlich, was absolut gut passt, denn auch Harry, Ron und Hermine sind noch sehr jung und ihre Abenteuer daher noch recht einfach - wenn auch nicht weniger gefährlich. Wenn man die Bücher allerdings mal ganz sachlich betrachtet, so ist es manchmal ein wenig undurchdachte - zum Beispiel wenn 3 Leute mit nur einem funktonierenden Zauberstab in die Kammer des Schreckens aufbrechen ist ein positiver Ausgang doch recht unwahrscheinlich. Ich muss sagen, natürlich sind das Kinder- & Jugendbücher und da sollte man über sowas hinwegsehen, aber ich finde auch hier sollte man manchmal ein bisschen logischer agieren. Trotzdem ist die Geschichte im Buch einfach schön und verbreitet Lesespaß und ist alles im allem auch viel schlüssiger und passt besser zusammen, als die Handlung im Film. Und auch wenn ich ein paar Punkte zu kritisieren hatte, genügt das nicht um Sterne abzuziehen und gebe daher selbstveständlich 5 von 5 Elfen 🧝🏼‍♀️🧝🏻‍♂️🧝🏻.
Wow
Deutsch
  
Englisch
mojoreads Instamojoreads Twittermojoreads Facebook