mojoreads
Community

Wolfsglut

!
4/5
1 Bewertung
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Seit sieben Jahren gilt Dr. Elise Hanover offiziell als vermisst. Dabei ahnt kaum jemand, dass sie in Wahrheit zu einer geheimen Organisation von Werwolfjägern gehört und im Verborgenen arbeitet. Doch Elise hütet ein noch weitaus finstereres Geheimnis: Einmal im Monat verwandelt sich die Wissenschaftlerin nämlich selbst in eines der haarigen Ungeheuer. Fieberhaft sucht sie deshalb nach einem Heilmittel gegen die Lykanthropie (Gestaltwandlung). Da taucht unerwartet Elises einstiger Geliebter, der FBI-Agent Nic Franklin, auf der Bildfläche auf und stellt ihre Gefühlswelt vollkommen auf den Kopf - Dritter Teil der erfolgreichen Werwolf-Serie Geschöpfe der Nacht. "Wolfsglut verbindet Action, Liebesgeschichte und Humor zu einer mitreißenden Geschichte. macht Lust auf mehr!" The Romance Reader
BIOGRAFIE
Keine Angaben verfügbar

PRODUKTDETAILS

Verlag
Erscheinungsdatum
20.06.2019
Ausgabe
Hardcover
ISBN
9783802582073
Sprache
German
Seiten
362
Schlagworte
service opitmization, SPARQL, WS challenge, Semantic Web services, S3 contest, SWS challenge, OWL-S, service composition, SOA - Service-Oriented Architectures, service discovery
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
Bewertet von cassiopeia
cassiopeia
Das Buch ist Teil der „Night Creature“- Serie von Lori Handeland. Es ist eine Reihe, die eine Mischung aus Romantic Mystery, Horror, Dark Fantasy, Action und einer gehörigen Portion Erotik ist. Es geht um Werwölfe und wie sie erschaffen wurden. Hier kommt dann die Mystik ins Spiel, wobei einige Erklärungen der Entstehung der Werwölfe schon ganz schön haarsträubend daherkommt. Aber wer darüber hinweg lesen kann, bekommt einen durchaus kurzweiligen Roman mit Werwolf-Mythos präsentiert. Der Autorin fallen viele Varianten zu diesem Thema ein und so recherchiert pro Buch immer ein neues Paar den Ursprung der Werwölfe. Ein immer wieder auftretender Charakter ist dabei Edward Mandenauer, der dem jeweiligen Paar bei ihrer Suche tatkräftig zur Seite steht. Ansonsten werden auch immer wieder Protagonisten aus den anderen Büchern mit in die aktuelle Geschichte einbezogen. Die Figuren selbst sind lebendig, teils geheimnisvoll aber auch vielschichtig beschrieben. Bis zum wirklich fulminanten Ende gibt es noch die eine oder andere überraschende Wendung. Kurzum: Es ist eine kurzweilige, leidlich spannende aber wenig anspruchsvolle Lektüre, die durch ihren flüssigen Schreibstil aber zu unterhalten vermag.
Wow
Deutsch
  
Englisch
mojoreads Instamojoreads Twittermojoreads Facebook