mojoreads
Community
Daniel Oliver Bachmann

All inclusive - Der Schein trügt

!
5/5
1 Bewertung
!eBook
4.99
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
!
KOMMENTARE
ZUSAMMENFASSUNG
„450 Euro für zwei Wochen all inclusive macht 10.800 Euro im Jahr. Das Leben unter Palmen ist günstiger als das Leben zu Hause.“ Sie sind jung und kreativ. Sie arbeiten viel. Sie sollten glücklich sein – und sind das Gegenteil. Vier Paare merken schmerzlich, dass es nicht reicht, ständig 100 Prozent zu geben und beschließen, etwas zu ändern. Warum daheim im Regen sitzen, wenn man für einen Bruchteil der deutschen Lebenshaltungskosten 365 Tage im Jahr von Ferienparadies zu Ferienparadies jetten und all inclusive leben kann? Doch der schöne Schein trügt, nicht erst, als ein nerviger Rentner eines Morgens im Pool treibt – denn keiner von ihnen ahnt, wer hier welches Spiel spielt … Bitterböse, faszinierend und wie mit dem Skalpell geschrieben – ein abgründiges Lesevergnügen für alle, die den deutschen Bret Easton Ellis entdecken wollen. Jetzt als eBook: „All inclusive - Der Schein trügt“ von Daniel Oliver Bachmann. dotbooks – der eBook-Verlag.
BIOGRAFIE
Daniel Oliver Bachmann, geboren 1965 in Schramberg, ist leidenschaftlicher Weltenbummler und Autor zahlreicher Romane, Erzählungen, Reiseberichte und Drehbücher. Ist er gerade nicht quer durch Afrika, Amerika oder Europa unterwegs, dreht der Absolvent der Filmakademie Baden-Württemberg entweder Filme, z.B. für das ZDF und für ARTE, oder verschanzt sich in einer einsamen Hütte im Schwarzwald, um zu schreiben. Daniel Oliver Bachmann erhielt für sein Schaffen zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Münchner-Kurzgeschichten-Literaturpreis, den Georg-Sand-Literaturpreis und den Literaturpreis der Akademie Ländlicher Raum. Der Autor im Internet: www.danieloliverbachmann.de Daniel Oliver Bachmann veröffentlichte bei dotbooks bereits die Romane "Petting statt Pershing", „All Inclusive – Der Schein trügt“ und „Freiheit für Anfängerinnen“ sowie die Krimi-Serie „Ein Fall für Janet Rosen“: „Das Wespennest“, „Der Baulöwe“, „Das Bambi-Spiel“, „Der Bildhauer“, „Die Tränen der Geisha, „Das Kreuzfeuer“ und „Die Sünder“.
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
!
Schreib die 1. Rezension!
So eine Chance bekommst Du nie wieder ;)

KOMMENTARE

!
Noch keine öffentlichen Anmerkungen.
Deine öffentlichen Anmerkungen erscheinen hier gemeinsam mit der korrespondierenden Textstelle. Private Anmerkungen bleiben natürlich privat.
Deutsch
  
Englisch
mojoreads Instamojoreads Twittermojoreads Facebook