mojoreads
Community
!
Almas geheimer Garten - Mit der Hammelmöhre in die Steinzeit
Birgit Hedemann

Almas geheimer Garten - Mit der Hammelmöhre in die Steinzeit

Jugendbücher
!
5/5
1 Bewertung
!Hardcover
8.99
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Mette und ihr Cousin Theo entdecken auf dem Schulweg einen geheimen Garten. Hier wohnt Alma, eine alte Frau, die die Urpflanzen aller Gemüsesorten züchtet. Aber ein Einbrecher hat den Garten komplett verwüstet! Doch zum Glück können Mette und ihr Cousin Theo der alten Frau helfen, denn diese ist im Besitz eines geheimnisvollen Tulpenbaums, mit dem man durch die Zeit reisen kann. Die unerschrockene Mette muss bis in die Steinzeit zurück, um den Samen der Hammelmöhre zu holen und die Urpflanze zu retten. Wird sie es schaffen, den Samen zu finden und wieder in Almas Garten zurückzureisen?
BIOGRAFIE
Keine Angaben verfügbar

PRODUKTDETAILS

Erscheinungsdatum
24.02.2015
Ausgabe
Hardcover
ISBN
9783943086157
Sprache
German
Seiten
92
Schlagworte
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
Bewertet von buchkoenig
buchkoenig
Der dritte Buchkönig Kinderbuchpreis ging an Birgit Hedemann, die Hammelmöhre und den Südpol Verlag. Damit haben wir – die Kinderbuch-Blogger Miriam Schaps alias Geschichtenwolke, Wenke Bönisch von der Kinderbibliothek und Dagmar vom Buchkind Blog – uns für ein Kinderbuch entschieden, dass uns in vielerlei Hinsicht überzeugt hat. Mit kurzen, knackigen und trotzdem abwechslungsreichen Sätzen erzählt Birgit Hedemann eine abenteuerliche Geschichte voller Wissen über die Steinzeit und über Gärten. Die Handlung verblüfft mit unerwarteten Wendungen und spannendem Detailwissen über das Alltagsleben damals in den Höhlen. Trotz der Fülle passt alles perfekt zum empfohlenen Lesealter ab 7 Jahren. Aus der Begründung auf dem Buchkind Blog: "Der Aufenthalt in der Steinzeit ist natürlich der Höhepunkt des Buches und enthält auf wenigen Seiten sehr viel: Mühsames Sammeln von essbaren Früchten und Pflanzen und dabei weite Strecken zurücklegen, Flucht vor wilden Tieren und das Leben des Steinzeit-Clans in einer Höhle – so wird das Leben der Steinzeit-Menschen begreifbar. Die Geschichte, die sich Birgit Hedemann ausgedacht hat, hat einen ganz besonderen Drive. Eins kommt zum anderen und schwupps wechselt man von der heutigen Realität in die Steinzeit, die aber genauso real ist. Das alles erzählt die Autorin in wunderbar kurzen Sätzen, die trotzdem wortgewandt und abwechslungsreich sind. Dazu zieht sie ganz geschickt jeweils am Kapitelende die Spannung noch einmal hoch, so dass man gar nicht anders kann, als weiter zu lesen." Was wir zur Preisverleihung im Jahr 2015 noch nicht wussten: die Kinderbuch-Reihe geht so gut weiter!
3 Wows
Deutsch
  
Englisch
mojoreads Instamojoreads Twittermojoreads Facebook