mojoreads
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Es gibt Momente im Leben, in denen einem klar wird, dass man etwas ändern muss. Der Moment, als Alexandra Reinwarth ihre nervige Freundin Kathrin mit einem herzlichen "Fick Dich" zum Teufel schickte, war so einer. Das Leben war schöner ohne sie - und wie viel schöner könnte es erst sein, wenn man generell damit aufhörte, Dinge zu tun, die man nicht will, mit Leuten die man nicht mag, um zu bekommen, was man nicht braucht! Wer noch der Meinung ist, das Leben könnte etwas mehr Freiheit, Muße, Eigenbestimmung und Schokolade vertragen und dafür weniger Kathrins, WhatsApp-Gruppen und Weihnachtsfeiern, der ist hier goldrichtig. Lassen Sie sich von Alexandra Reinwarth inspirieren, wie man sich Leute, Dinge und Umstände am Arsch vorbei gehen lässt, aber trotzdem nicht zum Arschloch mutiert. Und lernen Sie von ihr, wie kleine Entscheidungen einen großen Effekt auf die Lebensqualität haben können. Ganz einfach. Mehr Informationen und weitere tolle Produkte zu Am Arsch vorbei gibt es unter: www.am-arsch-vorbei.de
BIOGRAFIE
Alexandra Reinwarth ist Autorin und hat schon diverse Bestseller geschrieben, u.a. Das Glücksprojekt. Seit sie Mutter ist, ist es ihr mehr als deutlich geworden, wie wichtig es ist, im Leben Prioritäten zu setzen. Sie lebt in der Nähe von Barcelona.
MOJOS
Mojos von Lisa, dream_reading_ und 3 andere
lisa_plzk
hannahfleischer
animrng
schnudl
michellesbookworld
Mit ganz viel Humor schreibt sich Alexandra Reinwarth mit diesem Buch in die Herzen ihrer Leser! Ich habe es so genossen und konnte sehr viel aus diesem Buch mitnehmen. Ganz toll!
Ich finde dieses Buch mega gut, da ich nun in manchmal eine andere Sichtweise auf manche Dinge habe! Absolute Leseempfehlung! :)
Ein Buch, welches einem wirklich weiterhilft, wenn man mal wieder gestresst ist. Mega!
Wie man sich gewisse Dinge am Arsch vorbei gehen lässt aber nicht zum Arschloch mutiert. Ein äußerst humorvolles und doch so wichtiges Buch!
michellesrainbookworld
Amüsantes Buch!
REZENSIONEN
Bewertet von michellesrainbook..., Ramona Kielfeder und andere
michellesbookworld
ramonan
lisa_plzk
michellesrainbookworld
Die Art und Weise hat mich doch immer mal wieder zum Schmunzeln und zum Lachen gebracht, weil man sich selbst in bestimmten Situationen wiederfindet . Das Buch ist nicht spannend, nicht kompliziert, aber sehr unterhaltsam und angenehm zu lesen. Und, ich gebe der Autorin voll und ganz Recht: es lebt sich leichter, wenn man sich bestimmte Situationen einfach am Arsch vorbei gehen lässt.

Wenn man sich richtig darauf einlässt, sind wertvolle Tipps für das tägliche Leben zu erhalten. Diese sind oft...
Weiterlesen
Wow
Wer erkennt sich in diesen Szenarien wider?

1. Muss noch schnell etwas erledigt werden? Ihr macht es, denn sonst macht es ja keiner.
2. Ein Kollege hat ein Problem? Ihr löst es für ihn. Egal wie viel auf eurem Schreibtisch liegt.
3. Jemand braucht eine Schulter zum Ausweinen? Natürlich steht ihr zur Verfügung. Im Gegenzug fordert ihr aber natürlich kein offenes Ohr mehr ein.
4. Beim Familienessen wird mal wieder euer Beruf/ Beziehungsleben/ die Zukunft diskutiert und ihr fühlt euch bloßgestellt...
Weiterlesen
Wow
Dieses Buch muss eigentlich jeder gelesen haben. Alexandra Reinwarth schreibt so unglaublich gut und das Buch ist voller Humor. Ich konnte so viel lachen! Wahnsinn.
Aber neben dem ganzen Witz schreibt sie über so viel Wahres, das man sich echt mehr zu Herzen nehmen sollte. Ein wertvolles Buch, aus dem man sehr viel für sich selbst mitnehmen kann. Dabei hat es nicht den typischen Sachbuchcharakter, für den ich immer irgendwie "bereit" sein muss. Sachbücher sind klasse, aber die gehen einfach nic...
Weiterlesen
Wow