mojoreads
Community
!
Ausgewählte Dimensionen des Politischen bei Hannah Arendt und ihre Diskussion in der politischen Theorie

Ausgewählte Dimensionen des Politischen bei Hannah Arendt und ihre Diskussion in der politischen Theorie

!
0 Bewertungen
!Paperback
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Note: 2,3, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Sprache: Deutsch, Abstract: In unserer Arbeit untersuchen wir näher ausgewählte Dimensionen des Politischen bei Hannah Arendt und ihre Diskussion in der politischen Theorie. Dazu rekonstruieren wir zuerst Hannah Arendts Verständnis von Politik. Hierbei ist zu klären, welche Dimensionen das Politische umfasst, worin der Zusammenhang von Urteilen und Vorurteilen besteht und was Arendt unter dem Sinn von Politik versteht. Anschließend wählen wir verschiedene politische Dimensionen aus und stellen ihre Diskussion in der poltischen Theorie vor. Wir beginnen mit dem Kriegsverständnis von Clausewitz und stellen diesem das von Arendt gegenüber. Danach wird ausführlicher der Machtbegriff von Arendt diskutiert und ihr Machtverständnis in Göhlers Machtmodell verortet. Dabei wird auch das Machtverständnis von Max Weber mit berücksichtigt. Im letzten Teil untersuchen wir näher die Fragestellung, ob gewaltfreie Macht und soziale Verteidigung eine Alternative zu militärischer Macht und gewaltsamer Verteidigung sein kann. Hierbei lassen wir auch die Argumentation von Václav Havel mit einfließen, der sich in den 1980er Jahren näher mit dem zivilen Ungehorsam, der Friedensbewegung und dem Friedenskampf beschäftigt hat. [...]
BIOGRAFIE
Keine Angaben verfügbar

PRODUKTDETAILS

Erscheinungsdatum
25.05.2009
Ausgabe
Paperback
ISBN
9783640330997
Sprache
-
Seiten
-
Schlagworte
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
!
Schreib die 1. Rezension!
So eine Chance bekommst Du nie wieder ;)