mojoreads
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
Unterstütze Deine Lieblings-Buchhandlung mit jedem Kauf!
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Nervenkitzel trifft Zeitgeschichte. Pavarotti ermittelt wieder - in einem Cold Case, der Ländergrenzen sprengt. Vor 30 Jahren verschwand der Vater seiner Liebe Lissie, ein Frankfurter Anwalt. Die Spur führt zurück in das Meran der 80er Jahre und in die Welt der italienischen Geheimdienste, als Italien die letzte Welle der Terroranschläge in Südtirol mit allen Mitteln niederzwingen wollte. Doch was ist damals wirklich geschehen?
BIOGRAFIE
Elisabeth Florin wuchs in Süddeutschland auf; ihre journalistische Laufbahn begann sie in den 1980er Jahren bei der RAI in Bozen. Von den Menschen in Südtirol und ihrer Geschichte fasziniert, verbringt sie seither viel Zeit in Meran und Umgebung. Sie arbeitet seit fünfundzwanzig Jahren als Finanzjournalistin und Kommunikationsexpertin in Frankfurt am Main und lebt mit ihrem Mann und ihrem kleinen Hund im Taunus.
MOJOS
Mojos von sarah.booksbeauty und mabuerele
bambisusuu
mabuerele
sarah.booksbeauty
Tiefgründiger und vielschichtiger Krimi mit historischen Einblicken und interessanten Charakteren!
Spannendes Buch über die Verstrickungen von radikalen Strömungen und Geheimdiensten in den 60er und 80er Jahren. Menschen werden benutzt und "weggeworfen". Schauplätze sind Südtirol und Deutschland.
REZENSIONEN
Bewertet von janaka, mabuerele und andere
janaka
mabuerele
bambisusuu
Ein spannender und fesselnder Krimi, der geschichtlich sehr interessant und vielschichtig ist.

*Klappentext (übernommen)*
Um seine große Liebe Lissie zurückzugewinnen, willigt Commissario Pavarotti ein, ihr bei der Suche nach ihrem Vater zu helfen, der vor dreißig Jahren verschwand. Die Spur führt zurück in das Meran der achtziger Jahre, als Italien die letzte Welle der Terroranschläge in Südtirol mit allen Mitteln niederzwingen wollte. Doch was ist damals wirklich geschehen? Pavarotti und Liss...
Weiterlesen
Wow
„...Wir haben noch nicht mal angefangen, und du lässt durchblicken, dass der Fall so gut wie gelöst ist? Schämst du dich nicht, deine Leser zum Narren zu halten?...“

Diesen Worten von Pavarotti an Lissie von Spiegel war schon einiges voraufgegangen. Eigentlich hatte Pavarotti seinen Urlaub und Deutschland verbringen wollen, weil er endgültig klären wollte, ob aus ihm und Lissie ein Paar werden könnte. Das Problem dabei ist, dass sie nach kurzen Zusammensein häufig in einer Auseinandersetzung la...
Weiterlesen
Wow
sarah.booksbeauty
Der Kriminalroman "Commissario Pvarotti probt die Liebe" wurde von der Autorin Eilsabeth Florin geschrieben und ist bereits der 5. Band der Krimireihe rund um Pavarotti. Für mich ist das Buch der Autorin.

Lissie möchte ihren verschwundenen Vater finden. Zuletzt hat sie ihn vor 30 Jahren gesehen. Commissario Pavarotti begleitet seine ehemalige Ermittlungspartnerin Lissie auf der Suche und möchte ihre Liebe zurückgewinnen. Dabei stoßen sie auf den Untergrund verschiedener Geheimdienste und begebe...
Weiterlesen
Wow