mojoreads
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Das wildromantische Durchbruchstal der Donau durch die Schwäbische Alb zwischen Tuttlingen und Sigmaringen ist mit seiner landschaftlichen Vielfalt und Schönheit wie auch mit seinen markanten Zeugnissen der Geschichte und Stätten der Frömmigkeit bereits seit nahezu 200 Jahren ein herausragender Anziehungspunkt nicht nur für Touristen, Pilger und Sportler, sondern auch für Bildende Künstler und Fotografen. Das aus einer Ausstellung im Sommer 2009 hervorgegangene Katalogbuch bietet mit einer Auswahl von 211 Ansichten aus vier Jahrhunderten eine bildliche Erkundung dieser markanten und einmaligen Landschaft in einem zeitlichen Längsschnitt und zugleich einen spannenden Gang durch die Kunstgeschichte mit ihren sich wandelnden Bildsprachen und Motivinteressen.
BIOGRAFIE
Gabriele Brugger Kunstpädagogin und selbstständige Galeristin, Hüfingen/Bräunlingen Dr. Uwe Degreif Kunsthistoriker und stellvertretender Leiter des Museums Biberach Dr. Horst-Dieter Freiherr von Enzberg Historiker, Hilzingen-Weiterdingen P. Augustinus Gröger OSB Erzabtei St. Martin Beuron Dr. Armin Heim Kulturwissenschaftler und Leiter des Museums Oberes Donautal sowie des Künstlerhauses Scharf Eck in Fridingen Dr. Hans-Joachim Schuster Kreisarchivar und Kulturamtsleiter des Landkreises Tuttlingen Dr. Edwin Ernst Weber Kreisarchivar und Kulturreferent des Landkreises Sigmaringen

PRODUKTDETAILS

Erscheinungsdatum
02.07.2009
Ausgabe
Hardcover
ISBN
9783839210314
Sprache
German
Seiten
309
Schlagworte
Kunike, Neukomm, Tuttlingen, Fotografie, von Ring, Mühlheim/Donau, Mayenfisch, Donautal, Malerei, Grafik, Dietfurt, Sigmaringen, Kallenberg, Kunst, Werenwag
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
!
Schreib die 1. Rezension!
So eine Chance bekommst Du nie wieder ;)
Deutsch
  
Englisch
mojoreads Instamojoreads Twittermojoreads Facebook