mojoreads
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
»DIE WELT, IN DER ICH LEBEN MUSS, IST UNSERE. ABER DIE WELT, IN DER ICH GERN LEBEN WÜRDE, IST DIE, DIE CHARLIE MACKESY ERSCHAFFEN HAT.« ELIZABETH GILBERT »LIEBE, FREUNDSCHAFT UND GÜTE - DIESES BUCH SPRICHT EINE UNIVERSELLE SPRACHE.« BEAR GRYLLS »EIN WUNDERVOLLES KUNSTWERK UND EIN WUNDERVOLLER BLICK INS MENSCHLICHE HERZ.« RICHARD CURTIS »DIE WELT BRAUCHT CHARLIE MACKESYS ARBEIT GERADE JETZT GANZ BESONDERS.« MIRANDA HART
BIOGRAFIE
Charlie Mackesy ist Künstler und lebt in Brixton Er begann seine Karriere als Cartoon-Zeichner für The Spectator und als Buch-Illustrator für den Verlag Oxford University Press, bevor er von Galerien unter Vertrag genommen wurde. Auf seiner Website sieht man seine aktuellen Werke: https://charliemackesy.com.
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
Bewertet von Kitty Catina, l a r a ☀️ und 3 andere
kittycatinaxo
fairylightbooks
bookstilltheend
eulenmatzliest
ladybug
Was haben ein Junge, ein Maulwurf, ein Fuchs und ein Pferd eigentlich gemeinsam? Auf den ersten Blick nicht unbedingt viel und doch schafft es Charlie Mackesy, diese vier ganz unterschiedlichen Figuren in seinem Buch auf ganz wunderbare und einzigartige Weise zu vereinen.

Dabei stehen vor allem die skizzenhaften, mit Tinte und Feder gezeichneten Illustrationen im Vordergrund, welche mal schlicht in Schwarz-Weiß gehalten sind und manchmal in buntem Aquarell. Diese waren für mich auf jeden Fall ...
Weiterlesen
Wow
MEINE MEINUNG
Freundlicherweise hat der Verlag mich mit diesem Buch überrascht, das mich schon mit seinem wunderschönen Cover überzeugen konnte.

Es geht um den Jungen, den Maulwurf, den Fuchs und das Pferd, welche gemeinsam durch die Welt ziehen und wunderschöne, emotionale und traurig-schöne Momente miteinander erleben.

Es gibt nicht viel Text auf den Seiten, vieles wird besonders durch die skizzenhaften, aber sehr gelungenen, Zeichnungen gestützt. Doch der wenige Text, der hier vorhanden ist...
Weiterlesen
Wow
bookstilltheend
Inhalt:

Ein einsamer Junge und ein Maulwurf begegnen sich, ein Fuchs und ein Pferd schließen sich ihnen an. Sie alle fühlen sich von der Welt im Stich gelassen, doch in ihren Gesprächen über ihre Angst und Einsamkeit geben sie sich gegenseitig Kraft und Unterstützung. Ein Buch voller Hoffnung in unsicheren Zeiten und über die heilende Kraft der Freundschaft.

Meine Meinung:

Ich habe dieses Buch unglaublich geliebt. Es ist kein klassisches Buch, wo die Seiten vollgeschrieben sind. In diesem Buc...
Weiterlesen
Wow
Meinung:

Ich habe das Buch durch Zufall entdeckt. Mir sprangen gleich die schönen Zeichnungen ins Auge. Zugegebenermaßen hat mich der Vergleich mit Winnie Pooh erstmal nicht gelockt. Ich kann mit Winnie Pooh nicht so viel anfangen.

Der Junge, der Maulwurf, der Fuchs und das Pferd ist ein Bilderbuch, dass die Geschichte einer Freundschaft erzählt. Alle vier treffen sich und finde damit in ihrem Punkt im Leben, der von Zweifeln, Ängsten und Einsamkeit geprägt ist, eine Gemeinschaft, die sich ge...
Weiterlesen
Wow
Berührend und auf den Punkt gebracht, wie „Der kleine Prinz“

Ein kleiner Junge begegnet einem Maulwurf, diese treffen auf einen Fuchs und diesen Dreien schließt sich das Pferd an. Einzeln sind sie wunderbar, zusammen stärken und schützen sie sich in ihren schwachen Momenten.

Die Zeichnungen bestehen fast komplett nur aus wenigen Tusche-Strichen und sagen doch so viel aus! Ein Teil davon ist koloriert. Beide Versionen haben ihren jeweils eigenen Zauber und man versinkt tief und lang in der Betr...
Weiterlesen
Wow