mojoreads
Community
Lena Klassen

Der Kuss des Wandlers

Fantasy
!
5/5
2 Bewertungen
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Ein Volk aus einer anderen Welt. Ein dunkles Wesen mit unvorstellbarer Macht. Und eine junge Geigerin, die kein Wunderkind ist - oder vielleicht doch? Als Kiara mit eigenen Augen sieht, dass sich ihr Geigenlehrer in eine Elster verwandeln kann, ist in ihrem Leben nichts mehr, wie es war. Denn seit vielen tausend Jahren leben die Wandler unerkannt in unserer Mitte - und Kiara ist eine von ihnen. In dem Kampf der beiden verfeindeten Wandler-Clans fällt ihr eine gefährliche Aufgabe zu: Sie soll sich in Prag unter die neuen Schüler des gegnerischen Clans mischen und den Skorpionkönig finden, bevor er sein tödliches Potenzial entfaltet. Dabei will Kiara doch nur ihre Vogelgestalt entdecken und fliegen. Und für ihre Mission ist es auch nicht gerade hilfreich, dass sie sich gleich am ersten Tag verliebt ...
BIOGRAFIE
Keine Angaben verfügbar

PRODUKTDETAILS

Verlag
Erscheinungsdatum
20.11.2017
Ausgabe
Paperback
ISBN
9783961730568
Sprache
German
Seiten
428
Schlagworte
wesen, hilflos, herz, fronten, macht, liebe, tod, romantik, feder, zeit, hunger, probe
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
Bewertet von Buchensemble
buchensemble
Realistische Spionage Romantasy Man merkt, dass die Autorin von Der Kuss des Wandlers* selbst keine Sechzehnjährige ist, aber auf eine positive Art und Weise. Ich muss zugeben, anfangs hat es einen kurzen Moment gedauert, bis ich mich wieder in dieses Genre eingelesen hatte nach all der Literatur, die ich sonst immer lese. Und doch bin ich dem einzigartigen Zauber dieser Geschichte innerhalb weniger Seiten erlegen. Plötzlich konnte ich dieses Buch nicht mehr aus der Hand legen, war komplett in dieser Geschichte versunken, fieberte mit den Charakteren mit und wollte ihnen gute Ratschläge zurufen. Die Wandler sind dabei eine interessante Spezies mit einer noch interessanteren Geschichte und Politik, über die man immer mehr erfahren will. Alles wirkt gut durchdacht, logisch und sinnvoll. Das Netz aus Intrigen, politischen Ambitionen und Machtspielchen ist eng geknüpft, wird jedoch von Kiaras Liebesgeschichte so weit gelockert, dass es sich flüssig liest und auf jeder Ebene spannend bleibt. Auch die Mischung aus sympathischen Schönlingen, bissigen Möchtegern-Models und besserwisserischen Teenagern fand ich sehr erheiternd. S. M. Gruber rezensiert das Buch unter: https://www.buchensemble.de/der-kuss-des-wandlers/
1 Wow
Deutsch
  
Englisch
mojoreads Instamojoreads Twittermojoreads Facebook