mojoreads
Community
Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins
Milan Kundera

Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins

!
4/5
3 Bewertungen
!Hardcover
23.5
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Mit Tomas und Teresa hat Kundera eines der glaubhaftesten Liebespaare der modernen Literatur geschaffen. An ihnen und ihrem Schicksal werden die Ungereimtheiten Europas bloßgestellt; an ihnen messen sich die Begriffe »Exil« und »Freiheit« und was Ideologie für den einzelnen bedeutet. Dem Roman, mit dem Kundera international berühmt wurde, folgte eine vielbeachtete Verfilmung.
BIOGRAFIE
Milan Kundera, 1929 in Brünn geboren, lebt in Paris. Bei Hanser erschienen zuletzt Der Vorhang (2005), Die Kunst des Romans (Essay, 2007), Eine Begegnung (2011) und Das Fest der Bedeutungslosigkeit (Roman, 2015).

PRODUKTDETAILS

Erscheinungsdatum
24.09.1984
Ausgabe
Hardcover
ISBN
9783446141056
Sprache
German
Seiten
304
Schlagworte
CSSR, Film, Exil, Zeitgeschichte, Bestseller, Mitteleuropa, Tschechien
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
!
Schreib die 1. Rezension!
So eine Chance bekommst Du nie wieder ;)
Deutsch
  
Englisch
mojoreads Instamojoreads Twittermojoreads Facebook