mojoreads
Community
Durch die kälteste Nacht
Brittainy C. Cherry

Durch die kälteste Nacht

Band 1 der Reihe
Compass
!
4.5/5
35 Bewertungen
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Ich habe so lang in der Dunkelheit gelebt, dass ich dein Licht fast vergessen hätte Als ich Kennedy Lost das erste Mal nach all den Jahren wieder begegnete, hätte ich sie fortschicken sollen. Ich hätte ihr sagen müssen, dass sie nie wieder zurückkommen soll und dass ich sie nicht wiedersehen will, weil ich sie nicht brauche. Aber dann erkannte ich, dass sie kurz vor dem Ertrinken war. Ich sah, dass sie von Erinnerungen und Schuldgefühlen auf den Grund gezogen wurde. Die Traurigkeit in mir erkannte dieselbe Traurigkeit in ihr, und ich wusste plötzlich, dass nichts auf der Welt mehr zählte, als Kennedy das Gefühl zu geben, dass selbst dieser Teil von ihr es wert ist, geliebt zu werden - auch wenn mein eigenes Herz daran zerbrechen würde ... "Brittainy C. Cherrys Worte haben mich tief berührt, und ihre Figuren werden für immer fest in meinem Herzen verankert bleiben." TAMY.READS
BIOGRAFIE
Brittainy C. Cherrys erste große Liebe war die Literatur. Sie hat einen Abschluss der Carroll Universität in Schauspiel und Creative Writing. Seitdem schreibt sie hauptberuflich Theaterstücke und Romane. Sie lebt mit ihrer Familie in Milwaukee, Wisconsin.
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
Bewertet von mrsbookwonderland, Henriette💭 und 3 andere
mrsbookwonderland
magicalbookdreams
leseratte_sasi
wolkenschloss
buecher_nixen
mrsbookwonderland
{Meine Meinung}

☆☆ von ☆☆☆☆☆

Cover:
Das Cover ist super super schön und gefällt mir unheimlich gut. Es passt perfekt dazu. Für mich ist es ein totaler Hingucker und mich hat es eindeutig neugierig darauf gemacht.

Schreibstil:
Wir erleben die Story aus wechselnder Ich-Perspektive der beiden Protagonisten. Auch in diesem Buch schreibt die Autorin einfach nur schön. Ich liebe die Art zu schreiben von ihr total.

Story:
Jetzt kommt für mich der schwerste Teil.
Ich überlege auch schon sehr lange w...
Weiterlesen
Wow
Henriette💭
•Durch die kälteste Nacht von Brittainy C. Cherry•
Ich weiß wirklich nicht, wie Brittainy C. Cherry das immer wieder schafft, aber die Geschichte von Kennedy und Jax war wieder noch ein Stückchen besonderer und herzzerreißender als jedes Buch, was ich bisher von ihr gelesen habe. Ich habe mich in den Seiten, in Jax und Kennedy vollkommen verloren und mich so sehr verliebt!💙

Ich liebe das Cover einfach nur sehr. Es ist so wunderschön, düster, stürmisch und einzigartig wie die Geschichte selbst ...
Weiterlesen
Wow
leseratte_sasi
Bei dem Buch „Durch die kälteste Nacht“ von Brittainy C. Cherry handelt es sich um den ersten Band der neuen Compass-Reihe der Autorin. Wie von der Autorin gewohnt ist dies wieder ein gelungener Auftakt, der Lust auf mehr macht.
Als Kennedy nach einem tragischen Unfall, der ihr Leben für immer verändert hat, von ihrem Ehemann vor die Tür gesetzt wird flüchtet sie zu ihrer Schwester und ist mehr als überrascht in dem kleinen Örtchen auf Jax zu treffen, einen alten Kindheitsfreund, den sie aus de...
Weiterlesen
Wow
wolkenschloss.
Das Cover des Buches gefällt mir richtig gut. Ich mag diese Farbkombinationen und Farbverläufe sehr. Auch den Buchrücken finde ich richtig schön, was ich persönlich immer ganz besonders wichtig finde, da ich nicht genug Platz/zu viele Bücher habe, um sie mit dem Cover nach vorne ins Regal zu stellen. Inhaltlich geht es um Kennedy und Jax. Die beiden haben sich als Kinder im Ferienlager kennengelernt und waren einige Jahre unzertrennlich. Die Zeit zwischen den Ferienlagern überbrückten sie mit de...
Weiterlesen
Wow
buecher_nixen
Die Autorin ist einfach so eine Künstlerin was Worte und Gefühle angeht. So auch wieder hier. Schon in den ersten Kapiteln dachte ich mir „Oh das wird emotional“ und hatte ein bisschen Angst, dass es mich zu sehr „runterziehen“ würde. Aber nein so gar nicht, denn neben den emotionalen Tiefschlägen folgten auch wieder Hochs. Sodass mein Herz schon gelitten hat, aber auch nicht zu sehr.
Kennedy tat mir zu Beginn einfach wirklich leid. Sie kam einen so zerbrechlich und instabil vor. Ich war so unen...
Weiterlesen
Wow