mojoreads
Community
Kenneth Oppel

Feuerflügel

Jugendbücher
Ist Teil der Reihe
Gulliver Taschenbücher
!
4/5
1 Bewertung
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Schatten macht sich auf die höchst gefährliche Suche nach seinem Sohn Greif, der in die Unterwelt gerissen wurde. Band 3 der erfolgreichen Fledermaus-Trilogie. Ein schweres Erdbeben lässt die Bäume des Waldes schwanken und splittern. Greif, der junge Silberflügel, wird durch einen aufgerissenen Spalt tief in die Erde gezogen. Greifs Vater »Schatten« begibt sich auf eine Reise voller Abenteuer und Gefahren. Aber noch jemand ist auf der Suche nach Greif - ein todbringender Feind, von dem »Schatten« gehofft hatte, er sei für immer besiegt. Wer wird Greif zuerst finden? Und gibt es überhaupt einen Weg aus dem düsteren Totenreich?
BIOGRAFIE
Kenneth Oppel, geb. 1967, gilt als literarisches Phänomen. Von Roald Dahl ermutigt, veröffentlichte er sein erstes Kinderbuch mit 14 Jahren. Inzwischen hat er zahlreiche Romane und Drehbücher verfasst. Heute lebt er mit seiner Familie in Toronto. Bei Beltz & Gelberg ist seine weltweit erfolgreiche Fledermaus-Trilogie mit den Bänden Silberflügel, Sonnenflügel und Feuerflügel erschienen sowie die Bücher Nachtflügel, Wolkenpanther und Wolkenpiraten.

PRODUKTDETAILS

Erscheinungsdatum
09.07.2012
Ausgabe
Paperback
ISBN
9783407789341
Sprache
German
Seiten
432
Schlagworte
Tier, Abenteuer, Fledermaus, Spannung
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
Bewertet von books_sparkling
books_sparkling
books_sparkling
Ich habe mich sehr auf den finalen Band der Trilogie gefreut, aber er konnte mit seinem Vorgänger nicht mithalten. Ab der Mitte wurde es zwar richtig spannend und ich konnte auch die ganze Zeit richtig mit den Charakteren mitfiebern. Aber ich habe auch so unfassbar mit ihnen gelitten. Für meinen Geschmack war das nur viel zu viel Leid und der Tod spielte auch eine viel zu große und einnehmende Rolle in dieser Geschichte. Dieses Leid gipfelte dann auch noch in einem furchtbaren Ende! Ich bin erbost darüber! Natürlich hätte es schlimmer enden können, aber mit diesem Ende kann ich mich überhaupt nicht anfreunden. Wirklich nicht. Es war grausam und hat mich bittere Tränen vergießen lassen. Was sollte das bitte? Aufgrund des Endes gibt es bei der Bewertung ordentlich Abzüge. So sollte eine glorreiche Fledermaus-Saga wirklich NICHT enden! Mal abgesehen von diesem Ende hat mir die Trilogie aber wirklich sehr gut gefallen und ich würde sehr gerne mehr solcher Tierthriller lesen. Solange sie nur ein vernünftiges Ende bekommen.
Wow
Deutsch
  
Englisch
mojoreads Instamojoreads Twittermojoreads Facebook