mojoreads
Community
Frauenpower made in Europe
Petra Bachmann

Frauenpower made in Europe

!
4/5
1 Bewertung
!Hardcover
16
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG

Frauenpower made in Europe

Europa hat großartige Frauen! Nicht nur heute – bereits in früheren Zeiten bewiesen sie viel Mut, Fantasie und Durchhaltevermögen. Über 70 Europäerinnen - mit einem Schwerpunkt auf Frauen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz - aus den verschiedensten Lebensbereichen werden hier vorgestellt: aus Naturwissenschaft und Technik ebenso wie aus Sport, Kultur sowie Gesellschaft und Politik.

Diese Frauen gingen Wege und öffneten Türen, die für Frauen verschlossen waren. Das war oft Pionierarbeit: zum Beispiel ein Kloster zu gründen, Soldatin, Forscherin, Schriftstellerin, Ärztin, Politikerin oder Künstlerin zu werden. Das mag uns heute völlig normal erscheinen, damals war es das aber ganz und gar nicht: Frauen wurden in vielen Lebensbereichen Steine in den Weg gelegt.

Sie zu überwinden, war nicht immer leicht. Manche Frauen hatten ein übermächtiges Talent, andere wuchsen erst beim Tun in ihre Aufgabe hinein. Einige bekamen Unterstützung, andere führten einen einsamen Kampf und entdeckten dabei: Frau wächst auch am Widerstand! Manche ließen für ihre Überzeugungen ihr Leben und wurden erst danach zu Vorbildern. Die verwegensten Frauen gingen ihren ganz eigenen Weg voller Freude, Leidenschaft und in der festen Überzeugung, dass es für Frauen nur die Grenzen gibt, die sie sich selbst setzen!

Alle Frauen nutzten zu ihrer Zeit und auf ihre Art ihre Power. Ihr Beispiel ruft die Powerfrauen von heute und morgen dazu auf, es ebenfalls tun!

BIOGRAFIE
Lesen war schon immer eine Lieblingsbeschäftigung von Petra Bachmann. So verwundert es nicht, dass sie nach ihrem Studium in die Verlagsbranche ging, Lektorin und Autorin zahlreicher Kindersachbücher wurde. Daneben beschäftigt sie seit Jahren das Potenzial und die Vielfalt weiblicher Ausdruckskraft. Sie lotet sie als Metallbildhauerin, Fotografin und Atemlehrerin für sich selbst aus.
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
Bewertet von karo_buchlabor
karo_buchlabor
karo_buchlabor
Frauenpower made in Europe – Große europäische FRAUEN im Porträt Von Petra Bachmann/ Illustrationen von Inka Vigh Einzelband/ArsEdition/16,00€/Februar 2019/112 Seiten/Hardcover Wer wird vorgestellt? Große europäische Frauen von gestern und heute. Wie ist kreativ ist das Cover gestaltet? Das Cover hat die Farben pink, lila, grün und ist sehr kreativ und ansprechend gestaltet. Auch die Rückseite des Buches ist sehr nett gestaltet! Wie sind die Porträts aufgebaut? Das Porträt und der Text sind immer 2 oder 4 Seiten lang. Auf allen Doppelseiten sind genau ein Bild und ein Zitat der jeweiligen Person. Außerdem gibt es einen kurzen Lebenslauf, weitere Illustrationen und die Texte, welche in einzelne Abschnitte gegliedert sind. Die unterschiedlichen Frauen wurden in die drei großen Bereiche 1. Wissenschaft & Technik, 2. Kunst, Musik und Literatur und 3. Politik und Wirtschaft eingeteilt. Wie viele Frauen werden vorgestellt? Insgesamt werden 39 europäische Frauen vorgestellt. Wie lang sind die Texte? Die Texte sind 2-3 Seiten lang, aber oft gibt es auch daneben großflächige Bilder. Wie gut sind die Texte geschrieben? Durch die Absätze wird es beim lesen nicht langweilig. Die Texte sind flüssig geschrieben und beinhalten viele spannende Fakten. Wie sehen die Illustrationen aus? Die Illustrationen sind das absolute plus des Buches. Bunt, kreativ und schön! Gibt es Besonderheiten? Am Ende von jedem der 3 großen Kapitel gibt es eine „Newsseite“ auf der über verschiedene Ereignisse, Projekt oder andere Dinge zum Kapitel in kleinen Berichten erzählt wird. Außerdem gibt es am Ende des Buches eine Chronik, wo alle Frauen, die im Buch vorgestellt wurden nach ihrem Geburtsdatum geordnet sind und noch einmal der Beruf und wichtige Fakten in ihren Lebensläufen erwähnt werden. Welche Kritikpunkte gibt es? Eigentlich keine – ich könnte mir aber vorstellen, dass die Texte für einige zu lang sind… Für wen/welche Altersgruppe ist das Buch geeignet? Empfehlung des Verlages: ab 10 Jahren Meine Empfehlung: ab 12 Jahren/ Für alle, die gerne mehr über Frauen aus den Bereichen (oben) erfahren möchten. Bewertung: 4 von 5 Monster Fazit: Tolle Illustrationen! Sehr schön auch als Hilfsmittel bei Vorträgen, durch die geschichtlich interessanten Personen.
Wow
Deutsch
  
Englisch
mojoreads Instamojoreads Twittermojoreads Facebook