!
Gefangen im Riesenbuch (3)
Veronika Aretz

Gefangen im Riesenbuch (3)

Ist Teil der Reihe Abenteuer in Mirathasia
!
3.5/5
2 Bewertungen
!Paperback
8.9
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Zum ersten Mal in Mirathasia - Emily staunt über die Käsestadt und die seltsamen Gebäude. Da ist das Riesenbuch fast schon normal, in dessen Eingang sie steht. Aber will sie dort wirklich hinein? Emily kann Bücher nicht ausstehen, vor allem, weil sie eines bis morgen für die Schule lesen muss ... Als ein Alarm losgeht, findet sich Emily wenige Augenblicke später eingesperrt in diesem Gebäude wieder - zusammen mit Julian, der sie hineingezerrt hat. Wütend versucht Emily, einen Ausgang zu finden, doch es scheint sich alles gegen sie verschworen zu haben. Und dann behauptet Julian auch noch, dass das Riesenbuch sterben wird, wenn sie es nicht sofort retten ... Jedes Buch der Reihe lässt sich einzeln lesen, es ist nicht notwendig, mir Band 1 anzufangen.

PRODUKTDETAILS

Verlag
Erscheinungsdatum
© 2019
Ausgabe
Paperback
ISBN
9783944824833
Sprache
German
Seiten
77
Schlagworte
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
Bewertet von sbs und rose75
sbs
rose75
Gute Idee, aber bescheidene Umsetzung Ein Buch über Bücher bzw. eine ganzer Geschichte darum - das klingt in Ohren eines Bücherwurmes, der auch hofft, dass viele junge Leser das Medium "Buch" schätzen lernen, sehr gut. Ich habe schon lange kein Kinderbuch mehr gelesen und war zunächst der Auffassung, dass mich das Buch nicht anspricht, weil es eben ein Kinderbuch ist, aber mit der Zeit wurde mein Gefühl zwiespältiger – dafür konnte ich aber genauer sagen, woran das lag. Zunächst einmal fand ich schon direkt, dass das Buch billig wirkt – kein riesen Problem, aber eben doch auffällig und einfach nicht schön. Die Illustrationen hingegen sind gelungen und ansprechend, entgegen ersten Befürchtungen nach dem Einband und der Papierqualität. Trotzdem habe ich schon oft bessere Reisebroschüren in Händen gehalten. Doch einem kleinen Verlag mag man das noch nachsehen. Was aber nicht nachzusehen ist, gerade bei einem Kinderbuch nicht, sind die Tippfehler, die immer wieder mal vorkommen und mich bei einem Kinderbuch wirklich ärgern. Die kurzen Kapitel sind kinderfreundlich, der Schreibstil ist es ebenso gelungen, es entsteht eine gewisse Spannung und die Geschichte mag auch die Fantasie junger Leser anregen, aber ein großes Problem habe ich dennoch: Die (gefühlte?) Eigenwerbung! Vielleicht habe ich auch, ob der Broschürenartigkeit des Buches, direkt "Werbung" im Kopf, aber die Bezüge zur Reihe sind hier dermaßen "präsent", dass es schon negativ auffällt. In meinem Fall bewirkt das, im Zusammenspiel mit all den anderen Kritikpunkten, genau das Gegenteil - ich werde ganz sicher kein Buch der Reihe mehr lesen, wenn auch auf jeden Fall Potential da gewesen ist und man das Vorhaben Leselust zu wecken immer nur loben kann. Unter dem Strich eine gute Idee ziemlich bescheiden umgesetzt und daher aus meiner Sicht nicht empfehlenswert.
1 Wow
Tolle Idee um Kindern Lust zum Lesen zu machen "Der Zauber der Bücher erlischt" Ich habe als Erwachsene dieses Buch gelesen, weil mich die Idee hinter dem Buch neugierig gemacht hat. In dem Buch geht es um Emily, die Lesen und Bücher wirklich nur langweilig und öde findet. Sie kann gar nichts mit Büchern anfangen. Durch ein magisches Portal kommt sie nach Mirathasia, einer Stadt für Kinder, die täglich einmal die Pforten öffnet und für eine Stunde, außerhalb der Zeit, viele Abenteuer ermöglicht. Doch Emily erlebt kein spannendes Abenteuer, sondern wird in einem 'Riesenbuch', das alle jemals erschienen Bücher enthält, eingesperrt. Für Emily ist das grausam. Nur Bücher, wohin man sieht. Julian, der mit ihr festsitzt, ist ein leidenschaftlicher Leser und kann im Verlauf der Geschichte, Emily die Magie der Bücher näherbringen. In diesem wunderschön gestalteten Buch, wird Kindern auf eine sehr ansprechende Weise, Lust zum Lesen gemacht. Ein eigenes Kapitel über die übermäßigen Smartphone Nutzung, bringt vielleicht manche zum Nachdenken.
Wow

mojoreads

log.os GmbH & Co. KG

Dudenstraße 10

10965 Berlin


log.os India Private Limited

301, CScape Building, Pandurangapuram, HPCL Colony

Visakhapatnam, Andhra Pradesh - 530003, India.

+91-6302521306 | content-india@mojoreads.com


© 2019 mojoreads

Sprache auswählen :   
Select Language
Englisch