mojoreads
Community
!
Geldpolitik, Zinsen und Investitionsentscheidungen
Mathias Sirvent

Geldpolitik, Zinsen und Investitionsentscheidungen

!
0 Bewertungen
!Paperback
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich VWL - Geldtheorie, Geldpolitik, Note: 1,3, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) ist neben der Fiskalpolitik der Regierungen das zentrale Mittel gegen Rezessionen von Volkswirtschaften. Speziell der in der aktuellen Finanz- und Wirtschaftskrise massiv sinkende Leitzins, also die expansive Geldpolitik der EZB, die scheinbar keinen Erfolg zeigt, bringt die entscheidende Frage hervor, warum dieses Mittel nicht zu greifen scheint. Um etwaige Probleme und Antworten vernünftig aufzeigen zu können, muss das grundsätzliche Wissen der Theorie der Geldpolitik gelegt werden. Dabei wird genau erklärt, auf welcher Grundlage Ökonomen der Meinung sind, dass auf diese Art und Weise Rezessionen überwunden werden können. Dabei wird speziell auf kurzfristige Entwicklungen eingegangen. Die langfristige Sicht wird nur selten und situationsbezogen behandelt, da durch die Neutralität des Geldes, in der Theorie Geldpolitik auf lange Sicht nicht erfolgreich sein kann, da eine Änderung des Geldangebots keine Auswirkungen auf reale Variablen hat. Viele Theorien und Prinzipien werde ich mit mathematischen Herleitungen erklären um dann anschließend auf diese zurückzukommen. Wie so oft in der Makroökonomie, handelt es sich hierbei selbstverständlich um vereinfachte Modelle. In vielen Fällen werden die in den Abbildungen gezeichneten Kurven als mathematische Geraden y=mx+t behandelt, um einen vereinfachten und logischen Zusammenhang zu gewährleisten. Anschließend werden einige Probleme und Gefahren aufgeführt, die einerseits sehr neutral zu sehen sind, als auch andererseits aufgrund von unterschiedlichen Interpretationen, speziell zwischen Monetaristen und Keynesianer, individuell zu bewerten sind.
BIOGRAFIE
Keine Angaben verfügbar

PRODUKTDETAILS

Erscheinungsdatum
30.07.2009
Ausgabe
Paperback
ISBN
9783640382774
Sprache
-
Seiten
-
Schlagworte
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
!
Schreib die 1. Rezension!
So eine Chance bekommst Du nie wieder ;)