mojoreads
Community
Gottes Wort in der Geschichte

Gottes Wort in der Geschichte

!
0 Bewertungen
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
!
KOMMENTARE
ZUSAMMENFASSUNG
Im Jahr 2017 werden 500 Jahre Reformation gefeiert. Das ist ein kirchengeschichtliches Ereignis. Es ist aber auch eine große Frage: Was genau wird gefeiert? Von wem? Und wie? Der Band stellt diese Fragen und identifiziert die historisch wie theologisch zentralen Impulse der Reformation und der katholischen Auseinandersetzung mit ihr; er reflektiert ihre Relevanz für die gegenwärtigen Erneuerungsprozesse der Kirchen. Im Zentrum steht die Frage nach der Wirksamkeit von "Gottes Wort in der Geschichte" und damit zugleich nach den Voraussetzungen, Formen und Konsequenzen einer Kirchenreform.
BIOGRAFIE
Wilhelm Damberg, geb. 1954, Prof. für Kirchengeschichte des Mittelalters und der Neuzeit Ute Gause, geb. 1962, Prof.in für Kirchengeschichte und Reformationsgeschichte Isolde Karle, geb. 1963, Prof.in für Praktische Theologie (Homiletik, Liturgik,Poimenik) Thomas Söding, geb. 1958, Prof. für Neues Testament – alle an der Ruhr-Universität Bochum

PRODUKTDETAILS

Erscheinungsdatum
03.12.2015
Ausgabe
eBook
ISBN
9783451803604
Sprache
German
Seiten
336
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
!
Schreib die 1. Rezension!
So eine Chance bekommst Du nie wieder ;)

KOMMENTARE

!
Noch keine öffentlichen Anmerkungen.
Deine öffentlichen Anmerkungen erscheinen hier gemeinsam mit der korrespondierenden Textstelle. Private Anmerkungen bleiben natürlich privat.
Deutsch
  
Englisch
mojoreads Instamojoreads Twittermojoreads Facebook