RegistrierenAnmelden
Android
iPhone
TechnicsLawGeographyFictionSocietyEconomyScience FictionComputer & Computer Science
!
5/5
2 Bewertungen
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
!
KOMMENTARE
ZUSAMMENFASSUNG
Was wäre wenn, fragen diese Meta-Märchen, sich eine Rahmenbedingung unseres Lebens ändert? Wenn unser smartes schnelles Leben zwischen technischen Hypes und Wohlstandshipness auf einmal eine neue Grenze erhält. Wenn Steve Jobs, Mark Zuckerberg und Bill Gates, Jan Böhmermann und Jonathan Meese Chiffren für eine neue Welt werden, die schon um die Ecke linst: Narzissmustest für Führungskräfte, ein Spiel der Superreichen mit Menschenleben, Kaufboykotte, Narren, die moralische Leader werden, oder sozial-kontrollierter Stromverbrauch. In Sina Kamala Kaufmanns Geschichten ist die Welt, wie wir sie kennen, in eine mögliche, hartgesottene Zukunft versetzt. Dieses Debüt ist scharfsinnig und provokant, es ist komisch und wie ein kleines Erdbeben im Kopf. „Eine der ganz großen ersten Entdeckungen dieses Jahres.“ Die Literaturagenten/radio eins „Eine Black-Mirror-ähnliche Zukunft, in der z.B. Manager-Männer in Frauenkleidern Vorträge halten müssen, weil die nicht erfüllte 50-Prozent-Frauenquote im Unternehmen ausgeglichen werden muss. Gehört auf jeden CEO-Schreibtisch.“ w&v, LEAD digital „Ja, wie hat es denn begonnen, dieses 21. Jahrhundert mit seinen spätkapitalistischen Selbstverständlichkeiten, seinen lässig einstudierten Gesten der Verweigerung und der Ahnung, dass eine große Änderung bevorsteht? In ihrem bestechend intelligenten Buch erdreistet sich Kaufmann nicht, eine einfache Antwort hierauf zu geben. Aber selten wurde die Frage in den letzten Jahren so eindringlich, agil und spielerisch gestellt wie in ihren Erzählungen.“ Samuel Hamen, Tageblatt Luxemburg „Wenn du die Komfortzone verlassen willst und dich auf etwas Neues einlassen willst.“ Lydia Herms, Deutschlandfunk Nova „Eine sehr radikale Reflexion über Freiheit im Spätkapitalismus; löst raffiniert Denkblockaden auf." Michael Seemann Sina Kamala Kaufmann studierte Politik, Philosophie und öffentliches Recht in Bonn. Anschließend arbeitete sie in der Gaming-Industrie. Sie lebt in Berlin.

PRODUKTDETAILS

Verlag
Erscheinungsdatum
© 2019
Ausgabe
eBook
ISBN
9783944543710
Sprache
German
Seiten
-
Schlagworte
Berlin valley, debüt 2019, fantasy bücher erwachsene, jan böhmermann, jonathan meese, kapitalismus kritik, mark zuckerberg, meta narrativ, neuheit 2019, neuheiten, new materialism, peter sloterdijk, science fiction, science fiction bücher neuheiten, science fiction deutsch
MOJOS
Mojos von FrauFrohmann
fraufrohmann
Wie ›The Circle‹ ohne Banalität. Wie ›Black Mirror‹ ohne erhobenen Zeigefinger. Wie ›QUIZ‹, hier aber aus Sicht der zweiten Internetgeneration erzählt.
REZENSIONEN
!
Leider sind für dieses Buch noch keine Rezensionen verfügbar.
Vielleicht hast du ja Lust, eine Rezension zu schreiben?

KOMMENTARE

mojoreads

log.os GmbH & Co. KG

Dudenstraße 10

10965 Berlin


log.os India Private Limited

301, CScape Building, Pandurangapuram, HPCL Colony

Visakhapatnam, Andhra Pradesh - 530003, India.

+91-6302521306 | content-india@mojoreads.com


© 2019 mojoreads