mojoreads
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
Deine Lieblings-Buchhandlung mit jedem Kauf!
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
»Bei Arno Strobels Thrillern brauchen Sie kein Lesezeichen, man kann sie sowieso nicht aus der Hand legen.« Sebastian Fitzek Kommissar Max Bischoff hat Angst. Um seine Schwester Kirsten, die sich bereits seit Wochen nicht mehr sicher fühlt. Ein Unbekannter beobachtet sie, weiß, wo sie sich aufhält, schickt ihr bedrohliche Nachrichten. Und dann passiert das, was Max immer gefürchtet hat. Der Unbekannte bringt Kirsten in seine Gewalt und will Max zwingen, sich selbst zu opfern. Tut er das nicht, wird Kirsten sterben. Max Bischoff findet sich in der schlimmsten Hölle wieder, die man sich vorstellen kann. Soll er sein eigenes Leben retten oder das seiner Schwester? Ein echter »Strobel« mit einer gewohnt starken psychologischen Note und dem toughen jungen Ermittler Max Bischoff, der in seinem dritten Fall die schlimmste Entscheidung seines Lebens treffen muss.
BIOGRAFIE
Arno Strobel liebt Grenzerfahrungen und teilt sie gern mit seinen Leserinnen und Lesern. Deshalb sind seine Thriller wie spannende Entdeckungsreisen zu den dunklen Winkeln der menschlichen Seele und machen auch vor den größten Urängsten nicht Halt. Seine Themen spürt er dabei meist im Alltag auf und erst, wenn ihn eine Idee nicht mehr loslässt und er den Hintergründen sofort mit Hilfe seines Netzwerks aus Experten auf den Grund gehen will, weiß er, dass der Grundstein für seinen nächsten Roman gelegt ist. Alle seine bisherigen Thriller waren Bestseller. Arno Strobel lebt als freier Autor in der Nähe von Trier.
MOJOS
Mojos von lovely_girl, book_addicted und 2 andere
lovely_girl
book_addicted
inlovewithreading
damarisdy
Einer des besten Strobel Bücher. Ein Sog aus Spannung und Nervenkitzel
Ein wahrhaft würdiger Abschluss einer sehr lesenswerten Trilogie. Max Bischoff und Horst Böhmer sind Charaktere, die mir nicht nur wegen ihrer Komplexität, sondern auch wegen ihrer sympathischen Art..
Hannah🧡🙋🏼‍♀️
Das Buch war auf gar keinen Fall schlecht, jedoch konnte es mich leider nicht so richtig catchen. Mir hat (warum auch immer) die Spannung etwas gefehlt.
Im Kopf des Mörders - Toter Schrei" ist ein super spannender und in die Irre führender Thriller! Unbedingt lesen und mitfiebern!
REZENSIONEN
Bewertet von Hannah🧡🙋🏼‍♀️, book_addicted und 2 andere
inlovewithreading
book_addicted
neslihany
kimvi
Hannah🧡🙋🏼‍♀️
Das Buch "Toter Schrei - Im Kopf des Mörders" von Arno Strobel, war das erste Buch, welches ich von dem Autor gelesen habe.

Mir hat es soweit ganz gut gefallen, aber ich fand es nicht so wahnsinnig spannend; es hat mich nicht vom Hocker gerissen geschweige denn in seinen Bann gezogen.
Was mir allgemein an Arno Strobels Büchern nicht so gefällt ist, dass er nicht in der Ich-Perspektive erzählt. Das ist mir zu dem Zeitpunkt noch nicht so aufgefallen bzw. hat mich nicht gestört. Da ich überwiege...
Weiterlesen
Wow
*Inhalt*
"Kommissar Max Bischoff hat Angst. Um seine Schwester Kirsten, die sich bereits seit Wochen nicht mehr sicher fühlt. Ein Unbekannter beobachtet sie, weiß, wo sie sich aufhält, schickt ihr bedrohliche Nachrichten.
Und dann passiert das, was Max immer gefürchtet hat. Der Unbekannte bringt Kirsten in seine Gewalt und will Max zwingen, sich selbst zu opfern. Tut er das nicht, wird Kirsten sterben. Max Bischoff findet sich in der schlimmsten Hölle wieder, die man sich vorstellen kann. Soll e...
Weiterlesen
Wow
Klappentext:


Kommissar Max Bischoff hat Angst. Um seine Schwester Kirsten, die sich bereits seit Wochen nicht mehr sicher fühlt. Ein Unbekannter beobachtet sie, weiß, wo sie sich aufhält, schickt ihr bedrohliche Nachrichten.
Und dann passiert das, was Max immer gefürchtet hat. Der Unbekannte bringt Kirsten in seine Gewalt und will Max zwingen, sich selbst zu opfern. Tut er das nicht, wird Kirsten sterben.

Max Bischoff findet sich in der schlimmsten Hölle wieder, die man sich vorstellen kann...
Weiterlesen
Wow
Nach dem letzten spektakulären Fall hätte Kommissar Max Bischoff dringend Erholung nötig. Doch dazu kommt es nicht. Denn seine schlimmsten Befürchtungen bewahrheiten sich: Seine Schwester Kirsten, die zuvor schon über längere Zeit von einem Stalker bedroht wurde, ist spurlos verschwunden. Der Entführer nimmt Kontakt zu Max auf. Er droht ihm damit, seine Schwester zu verstümmeln und qualvoll sterben zu lassen, falls Max seinen Anweisungen nicht folgt. Max hat die Wahl, entweder er wird zum Mörder...
Weiterlesen
Wow