mojoreads
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Weltanschauungsarbeit ist ein Spiegelbild aktueller religiöser Aushandlungsprozesse: sie ist geprägt von jeweils aktuellen theologischen und gesellschaftlichen Strömungen. Das wird am Beispiel von über 90 Jahren Weltanschauungsarbeit in der Evangelischen Landeskirche in Baden deutlich: Es gab Zeiten der klassischen Apologie und der "Sektenjagd", während es heute eher um die religiöse Gegenwartskultur und Fragen zum Markt der Religionen geht. Die Publikation dokumentiert eine Tagung der Evangelischen Akademie Baden, die sich mit der Geschichte der Weltanschauungsarbeit und mit der Frage beschäftigte, wie die zukünftigen Aufgaben bewältigt werden können.
BIOGRAFIE
Dr. Jan Badewien war von 1995 bis 2012 Akademiedirektor an der Ev. Akademie Baden und Landeskirchlicher Beauftragter für Weltanschauungsfragen in Karlsruhe. Dr. Reinhard Hempelmann ist Leiter der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen (EZW) und Lehrbeauftragter an der Theologischen Fakultät der Universität Leipzig. Dr. Matthias Kreplin ist Oberkirchenrat der Ev. Landeskirche in Baden und Leiter des Referats Verkündigung in Gemeinde und Gesellschaft im Ev. Oberkirchenrat Karlsruhe. Dr. Gernot Meier ist Studienleiter der Ev. Akademie Baden (Wissenschaft, Kultur und Medien) und Leiter der Fachstelle für Weltanschau-ungsfragen der Ev. Landeskirche in Baden. Dr. Katharina Neef arbeitet am Religionswissenschaftlichen Institut der Universität Leipzig. Dr. Matthias Pöhlmann war lange Jahre Wissenschaftlicher Referent bei der EZW in Berlin, seit 2014 Landeskirchlicher Beauftragter für Sekten- und Weltanschauungsfragen, München. Ralf Stieber ist Presse- und Öffentlichkeitsreferent der Ev. Akademie Baden und Mitarbeiter im Zentrum für Kommunikation (ZfK) der Ev. Landeskirche in Baden. Dr. Claudia Wustmann ist Referentin bei "Kirche im Dialog", einer Arbeitsstelle der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland.

PRODUKTDETAILS

Erscheinungsdatum
04.04.2018
Ausgabe
Paperback
ISBN
9783896741325
Sprache
German
Seiten
207
Schlagworte
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
!
Schreib die 1. Rezension!
So eine Chance bekommst Du nie wieder ;)
Deutsch
  
Englisch
mojoreads Instamojoreads Twittermojoreads Facebook