mojoreads
Community
!
Kunstpädagogik und Forschung in der Obdachlosenhilfe
Teresa Szepes

Kunstpädagogik und Forschung in der Obdachlosenhilfe

!
0 Bewertungen
!Taschenbuch
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Obdachlosigkeit ist ein vielschichtiges Phänomen, was zahlreiche Facetten hat und Fragen zu Ursachen, Folgen und Hilfeangeboten aufwirft. Diese Forschungsarbeit soll anhand von Projektbeispielen und empirischer Untersuchungen einen Einblick in Theorie und Praxis kunstpädagogischer Arbeit mit Obdachlosen geben und bezieht sich dabei auch auf verwandte Bereiche wie zum Beispiel die Kunsttherapie. Außerdem versucht sie die Frage nach der Relevanz und Wirkungsweise kunstpädagogischer Praxis in der Arbeit mit obdachlosen und alkoholabhängigen Männern zu beantworten. Während eines kreativen Workshops entstanden, mittels Beobachtungen, Befragungen und Fotodokumentationen mehrere Einzelfallstudien, deren Auswertung einen Ausblick für Anwendungsmöglichkeiten der außerschulischen Kunstpädagogik im Arbeitsfeld der Obdachlosenhilfe geben.
BIOGRAFIE
Teresa Szepes; Europäischer Freiwilligendienst in Irland- Arbeit mit Obdachlosen; Studium der außerschulischen Kunstpädagogik an der Universität Leipzig (B.A. und M.A.); Arbeit mit obdachlosen Männern im Haus Alt-Schönefeld Leipzig, kunstpäd. Arbeit mit Arbeitslosen beim BSW Leipzig; Freiberufliche Tätigkeit in der Erwachsenenbildg. und an Schulen

PRODUKTDETAILS

Erscheinungsdatum
31.05.2016
Ausgabe
Paperback
ISBN
9783639887075
Sprache
-
Seiten
-
Schlagworte
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
!
Schreib die 1. Rezension!
So eine Chance bekommst Du nie wieder ;)