mojoreads
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Madita heißt eigentlich Margareta, aber als sie noch klein war, nannte sie sich selbst Madita. Jetzt ist sie fast sieben und heißt immer noch so. Nur wenn sie etwas angestellt hat, wird sie Margareta genannt. Und sie wird ziemlich oft so genannt, denn auf Birkenlund kann man jeden Tag neue Abenteuer erleben und dabei eine ganze Menge anstellen ... "Astrid Lindgren erzählt die Geschichten, die Kinder wirklich hören wollen." (Der Spiegel)
BIOGRAFIE
Keine Angaben verfügbar

PRODUKTDETAILS

Erscheinungsdatum
31.05.2020
Ausgabe
Hardcover
ISBN
9783789141058
Sprache
German
Seiten
168
Schlagworte
Geschwister, Astrid Lindgren, Familie, Mädchen, Kinderbuch, Madita
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
Bewertet von Dani
dawn_woodshill
„Madita“ ist eine wunderbare Protagonisten und Namensgeberin für das Buch von der berühmten Astrid Lindgren. Das Cover ist schlicht, aber es passt hervorragend zu den anderen Kinderbüchern der Autorin. Außerdem bekommt man dort schonmal einen Einblick wie das Mädchen aussieht, dessen Geschichte man liest. Madita ist sehr einfallsreich und frech. Jedoch meint sie es in allem was sie tut eigentlich immer gut und hat ein reines Herz. Sie möchte sich aber trotzdem nicht sagen lassen und hat einen ziemlichen Dickschädel. Außerdem kommt sie in Laufe der Handlung auf diverse Ideen, die sie besser hätte lassen sollen... Trotzdem hat sie mir damals meine Tage versüßt mit allem was sie angestellt hat und wie sie nie um eine Ausrede verlegen war. Das Buch ist eine ganz große Empfehlung an jeden der es noch nicht gelesen hat! Madita besorgt einem einfach unbeschwerte und lustige Momente und natürlich kommt die Moral der Geschichte auch nicht zu kurz. Außerdem ist es sehr schön die Entwicklung von Madita im Laufe der Handlung mitzuerleben.
1 Wow
Deutsch
  
Englisch
mojoreads Instamojoreads Twittermojoreads Facebook