mojoreads
Community
Stefanie Hasse

Matching Night, Band 1: Küsst du den Feind?

Band 1 der Reihe
Matching Night
!
4.4/5
50 Bewertungen
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Ein berühmtes Elite-College. Zwei berüchtigte Studentenverbindungen. Drei Nächte, die über dein Schicksal entscheiden. Ravens und Lions - um die beiden mächtigen Verbindungen am St. Joseph's College ranken sich zahlreiche Legenden, genau wie um ihre luxuriösen Wohnhäuser und wilden Partys. Von alldem kann die Studentin Cara nur träumen, schließlich reicht ihr Geld hinten und vorne nicht. Als die Ravens ihr überraschend eine kostenlose Unterkunft anbieten, zögert sie deshalb nicht lange. Doch es gibt eine merkwürdige Bedingung: Cara muss auf drei exklusiven Verbindungspartys mit einem Wildfremden ein Paar spielen und an einem geheimnisvollen Wettkampf teilnehmen. Sie ahnt nicht, dass sie dabei mehr verlieren wird als nur ihr Herz ... Knisternd. Glamourös. Gefährlich. Band 1 der atemberaubenden Romantic-Suspense-Reihe von Erfolgsautorin Stefanie Hasse Der "Matching Night"-Zweiteiler (beide Bände erscheinen zeitgleich!): Matching Night, Band 1: Küsst du den Feind? Matching Night, Band 2: Liebst du den Verräter?
BIOGRAFIE
Stefanie Hasse ist nicht nur eine erfolgreiche Autorin, sondern hat sich auch als Buchbloggerin einen Namen gemacht. Wenn sie nicht gerade selbst in fremden Buchwelten versinkt, denkt sie sich romantische Geschichten aus und liebt es, ihre Leser mit unvorhergesehenen Wendungen zu überraschen. Mit ihren Jugendbüchern hat sie zahlreiche Leserherzen erobert und sorgt für lange Schlangen bei ihren Signierstunden. Stefanie Hasse lebt mit ihrem Mann und ihren lesebegeisterten Kindern in Süddeutschland.
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
Bewertet von Lilli, lisa_buecherparad... und 3 andere
lilli_a
lisa_buecherparadies
dawn_woodshill
furbaby_mom
freie_buchelfe
Zunächst einmal: Ich liebe das Cover sehr! Besonders zusammen mit dem zweiten Teil ergibt sich im Regal ein tolles Gesamtbild!

Der Schreibstil von Stefanie Hasse hat mir direkt sehr zugesagt, die Geschichte lässt sich flüssig lesen.

Der Einstieg in die Handlung fiel mir sehr leicht, was auch daran lag, dass ich gleich einen guten Draht zur Protagonistin Cara hatte, deren Start ins College Leben nicht so blumig verlief. Ich fand sie sehr überzeugend geschrieben, auch wenn sie manchmal ein bissc...
Weiterlesen
Wow
lisa_buecherparadies
Matching Night konnte mich von der ersten Seite an überzeugen. Der Schreibstil ist flüssig und ich konnte das Buch von Anfang an nicht aus der Hand legen. Besonders gefallen hat mir die Atmosphäre. Das St. Joseph‘s College und die Verbindung der Ravens wird sehr bildhaft gleichzeitig sehr Nr luxuriös und mystisch zugleich beschrieben.

Die Mischung aus Intrigen und das Miträtseln hat das Buch zu einem echten Pageturner gemacht. Wem kann Protagonistin Cara trauen? Die Autorin konnte mich mit der ...
Weiterlesen
Wow
"Matching Night - Küsst du den Feind?" ist der Auftakt der Dilogie von der Autorin Stefanie Hasse. Ich hatte mir immer vorgenommen mal ein Buch der Autorin zu lesen allerdings ist es dann doch immer nie dazu gekommen. Eigentlich hatte ich gar nicht geplant die Dilogie einfach so anzufangen aber aus einer Lust und Laune heraus, war mir plötzlich nach einer spannenden Story, vielen Geheimnissen und tollen Charakteren. Da war das Elite College einfach die perfekte Wahl.

Das Cover finde ich tatsäc...
Weiterlesen
Wow
Jahreshighlight!!

Schon seitdem ich vor geraumer Zeit die Matching-Night-Dilogie in der Ravensburger-Verlagsvorschau entdeckt hatte, fieberte ich dieser Geschichte entgegen und ich kann nur sagen: WOW!! Was bin ich froh, dass ich mir vorsorglich bereits den zweiten Band gekauft habe, um gleich im Anschluss weiterlesen zu können! Dieses Buch gehört schon jetzt zu meinen Jahreshighlights.

Hier hat Stefanie Hasse wirklich eine mitreißende New-Adult-Story um Geheimnisse, Intrigen und große Gefühle...
Weiterlesen
Wow
freie_buchelfe
AUTORIN
Bisher konnte mich Stefanie Hasse noch nie zu 100% mit ihren Büchern überzeugen, aber dieses Mal ist es ihr endlich gelungen. Ihre Ideen fand ich dabei schon immer total kreativ, fand die Umsetzung bisher aber nie so stark wie dieses Mal. Ich fand es super schön geschrieben und es war auch durch die Bank fesselnd. Vor allem wurde man bis zum Schluss schön verwirrt mit der Frage: wem können wir trauen!?

GESTALTUNG
Ich liebe diese Cover vor allem wenn man beide Teile zusammen stellt. Es w...
Weiterlesen
Wow