mojoreads
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Kommt da noch was, oder war es das jetzt? Das Begleitbuch für alle, die Sehnsucht haben, aber nicht genau wissen, wonach. Die Hälfte des Lebens ist vorbei. Es ist noch nicht zu spät. Aber wofür eigentlich: Selbstverwirklichung, Gelassenheit, Idealgewicht? Ist jetzt die Zeit für einen Neuanfang, für ein großes, vielleicht letztes Abenteuer? Ein Jahr lang habe ich mich auf die Suche gemacht: nach dem besseren Leben, innerem Frieden und einer neuen Frisur. Ich war sehr blond, ziemlich dünn und fast faltenfrei. Ich habe das Abenteuer, meine Mitte und mein Glück beinahe gefunden. Neuland ist ein einzigartiger Selbstversuch. Ein Mutmacher für alle, die ihr Leben verändern wollen.
BIOGRAFIE
Ildikó von Kürthy ist Rheinländerin, Mutter von zwei Söhnen, Journalistin und Kolumnistin bei der Brigitte. Sie lebt mit ihrem Mann und den Kindern in Hamburg, und besonders an Karneval hat sie schlimme Sehnsucht nach ihrer alten Heimat. Ildikó von Kürthys Romane wurden mehr als sechs Millionen Mal gekauft und in 21 Sprachen übersetzt. Sie ist eine der meistgelesenen deutschen Schriftstellerinnen, ihr erster Roman «Mondscheintarif» wurde fürs Kino verfilmt, und auch ihre Sachbücher, «Unter dem Herzen», «Neuland» und «Hilde» waren allesamt Bestseller. Zuletzt erschien ihr Roman und Nummer-1-Bestseller «Es wird Zeit».

PRODUKTDETAILS

Erscheinungsdatum
01.12.2016
Ausgabe
Paperback
ISBN
9783499630880
Sprache
German
Seiten
400
Schlagworte
Veränderung, Selbstverwirklichung, Sinnsuche, Sinn, Gelassenheit, Selbstoptimierung, mutig sein, Achtsamkeit, Aufbruch, sich verändern, Suche nach sich selbst, schön sein
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
Bewertet von cassiopeia
cassiopeia
Für all jene die sich verändern wollen, aber nicht wissen wie, ist das ein „kleiner Ratgeber“. Kommt da noch was, oder war es das jetzt? Das Begleitbuch für alle, die Sehnsucht haben, aber nicht genau wissen, wonach. Es ist ein Selbstfindungsbuch einer Frau, die auf humorvolle Weise Neues über sich selbst erfährt. In so mancher Situationen habe ich mich durchaus wiedererkannt. Und dann dachte ich – ja genau so ist es. Allerdings sollte man das Buch nicht zu „Bierernst“ nehmen, schließlich sind ja die Menschen verschieden – und das ist auch gut so. Was für Ildikó von Kürthy passt, muss noch lange nicht in vollem Umfang das Richtige für mich sein. Zusammenfassend muss ich leider sagen, ich hatte nicht den erhofften Lesespaß. Wie gewohnt ist der Schreibstil modern und flüssig zu lesen. Aber was nützt das, wenn man mit dem Inhalt einfach nicht richtig warm werden kann. Ich weiß gar nicht so recht was mir das Buch nun schlussendlich vermitteln will. Ich kann als Bewertung nur einen guten Durchschnitt bescheinigen, deshalb 3 von 5 Sterne.
Wow
Deutsch
  
Englisch
mojoreads Instamojoreads Twittermojoreads Facebook