mojoreads
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
!
KOMMENTARE
ZUSAMMENFASSUNG
Lustiger und zu Herzen gehender als alles, was Sie bisher gelesen haben. Danny Malooley hat es schwer. Ein Glückspilz war er noch nie, aber seitdem seine Frau vor etwas mehr als einem Jahr bei einem Unfall ums Leben gekommen ist, läuft gar nichts mehr glatt. Sein kleiner Sohn Will hat aufgehört zu sprechen, Danny verliert den Job, und als ihm auch noch sein Vermieter mit Rausschmiss droht, kauft er von seinem letzten Geld ein Pandakostüm, um als Tanzbär Geld zu verdienen. Doch tanzen kann er leider auch nicht ... Ein Panda steht für Frieden und Freundschaft, aber so weit denkt Danny nicht. Das Kostüm ist ein Ladenhüter und billig, deshalb muss es als Verkleidung herhalten. Ein neuer Straßenkünstler ist geboren. Anfangs macht sich Danny vor allen Dingen lächerlich, aber als sich die Pole-Tänzerin Krystal seiner erbarmt und ihm Tanznachhilfe gibt, klingelt die Kasse so leidlich. Als Pandabär verkleidet beobachtet Danny eines Tages, wie sein kleiner Sohn Will von anderen Jungen schikaniert wird, und schreitet ein. Will fasst Vertrauen in den vermeintlich fremden Panda. Und er spricht. Ein Roman voller Situationskomik, der rührend und saukomisch zugleich eine der liebenswertesten Vater-Sohn-Beziehungen in der Literatur beschreibt. Wer »About a Boy« mochte, wird dieses Buch lieben.
BIOGRAFIE
James Gould-Bourn

James Gould-Bourn wurde 1982 in Manchester geboren. Nachdem er einige Jahre bei Organisationen gearbeitet hat, die in Afrika und im Mittleren Osten Landminen entfernen, nahm er an einem Kurs zum kreativen Schreiben in London teil. Sein dort entstandener Roman war einer der auch international heiß umkämpftesten Titel im Herbst 2018. Zurzeit lebt der Autor in Vilnius.


Stephan Kleiner

Stephan Kleiner, geboren 1975, lebt als literarischer Übersetzer in München. Er übertrug u. a. Geoff Dyer, Michel Houellebecq, Gabriel Talent und Hanya Yanagihara ins Deutsche.

MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
Bewertet von Lilli, BookNerd und 3 andere
lxllx
felicitasbrandt
bookflower173
salmar
lesemama
Eine unterhaltsame Geschichte mit sehr viel Tiefe. Definitiv besonders.

Schreibstil
Der Schreibstil war so sachlich und ehrlich aber in seiner Gesamtheit absolut humorvoll und unterhaltsam. Dadurch lässt sich die Geschichte sehr gut und flüssig lesen und ich konnte gut in sie eintauchen.

Charaktere
Die Charaktere sind alle so individuell und besonders, aber unfassbar liebenswürdig, sodass sie mir im Laufe der Geschichte absolut ans Herz gewachsen sind.
Protagonisten und Nebencharaktere gleich...
Weiterlesen
Wow
Danny Malooley war vier Jahre alt, als er die bittere Erfahrung machte, dass Seide mit Zitronenduft kein bisschen nach Zitrinen, aber dafür umso mehr nach Seife schmeckt.
Seite 7

Inhalt:

Danny Malooley war nie ein Glückspilz, aber er war glücklich. Doch dann starb seine Frau bei einem Autounfall und seitdem läuft nichts mehr glatt. Sein Sohn Will hat aufgehört zu sprechen, Danny verliert den Job und findet trotz aller Mühen keinen neuen, und als ihm auch noch sein Vermieter mit Rausschmiss dr...
Weiterlesen
Wow
Nachdem Die Frau von Danny Malloley gestorben ist, wurden er und sein Sohn zurückgelassen. Will hat sich seitdem zurückgezogen und spricht mit niemandem mehr. Als Danny auch noch seinen Job verliert, versucht er mit einem alten Pandakostüm als tanzender Pandabär Geld zu verdienen. Davon sollte Will nie etwas erfahren, aber es kommt ganz anders. Will öffnet sich erstmals wieder nach dem Tod seiner Mutter und freundet sich mit dem Panda an.

Meinung
Die Geschichte ist einfach unglaublich herzlich ...
Weiterlesen
Wow
About a Panda

Danny Maloony steckt nach dem Tod seiner Frau in einer tiefen Krise, die nicht besser wird, als er auch noch seinen Job verliert und von seinem Vermieter wegen ausstehender Mieten das Messer auf die Brust gesetzt bekommt. Besonders nahe geht ihm aber, dass sein Sohn seit dem Tod seiner Mutter nicht mehr spricht. In einem Anflug der Verzweiflung ersteht er ein Panda-Kostüm und versucht nun als Straßenkünstler zu etwas Geld zu kommen. Seinem Sohn erzählt er aber nichts davon…

Bei d...
Weiterlesen
Wow
Bewertet mit 5 Sternen

Zum Buch:

Vierzehn Monate ist es her, dass Dannys Ehefrau und Wills Mama bei einem Autounfall ums Leben kam. Will spricht seither kein Wort mehr und Danny ist mehr als beschäftigt, Geld zu verdienen und das Leben zu bestehen. Als er dann seinen Job verliert schafft es Danny irgendwie auf einmal in einem Pandakostüm im Park zu stehen und zu tanzen ...

Meine Meinung:

Eine sehr berührende Geschichte über eine Vater-Sohn-Beziehung die ersr wachsen muss.
Ich muss ja gestehe...
Weiterlesen
Wow

KOMMENTARE

!
Noch keine öffentlichen Anmerkungen.
Deine öffentlichen Anmerkungen erscheinen hier gemeinsam mit der korrespondierenden Textstelle. Private Anmerkungen bleiben natürlich privat.