mojoreads
Community
!
Scharping, O: Der Wert der Moral bei Nietzsche

Scharping, O: Der Wert der Moral bei Nietzsche

!
0 Bewertungen
!Paperback
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 19. Jahrhunderts, Note: 5,5 (von 6), Universität St. Gallen, Veranstaltung: Warum moralisch sein?, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: "Wir haben eine Kritik der moralische Werthe nöthig, der Werth dieser Werthe ist selbst erst einmal in Frage zu stellen" (Nietsche, 1887, Vorrede §5). Dieses Zitat Friedrich Nietzsches zeigt äußerst treffend seine Moralkritik in der "Streitschrift" Zur Genealogie der Moral. Die Komplexität von Nietzsches Moralvorstellungen und Gedankenkonstrukten, lässt sich dagegen kaum auf Grundlage dieses einen Werkes vollständig und ausreichend differenziert erörtern. In der vorliegenden Seminararbeit soll demnach nur ein erster Einblick in die Moralphilosophie Nietzsches in seiner Genealogie der Moral gegeben werden. Im Verlauf der Arbeit sollen also die moralischen Ansichten Nietzsches in der Genealogie der Moral unter Berücksichtigung des von Richard M. Hare in Freiheit und Vernunft vertretenen Moralverständnisses näher betrachtet werden. Dazu folgt einer Einführung in die Moralkonzeption von Nietzsche (Kap. 1) respektive Hare (Kap. 2), der Versuch die beiden Theorien miteinander in Verbindung zu bringen (Kap. 3). Abschließend wird noch eine umstrittene These Winfried Schröders in Bezug auf Nietzsche untersucht (Kap. 4).
BIOGRAFIE
Keine Angaben verfügbar

PRODUKTDETAILS

Erscheinungsdatum
-
Ausgabe
Paperback
ISBN
9783640205547
Sprache
-
Seiten
-
Schlagworte
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
!
Schreib die 1. Rezension!
So eine Chance bekommst Du nie wieder ;)