mojoreads
Community
The Great Gatsby
F. Scott Fitzgerald

The Great Gatsby

!
4.5/5
2 Bewertungen
!Hardcover
18
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
F. Scott Fitzgerald was born in 1896 in St Paul, Minnesota, and went to Princeton University which he left in 1917 to join the army. Fitzgerald was said to have epitomised the Jazz Age, an age inhabited by a generation he defined as 'grown up to find all Gods dead, all wars fought, all faiths in man shaken'. In 1920 he married Zelda Sayre. Their destructive relationship and her subsequent mental breakdowns became a major influence on his writing. Among his publications were five novels, This Side of Paradise, The Great Gatsby, The Beautiful and Damned, Tender is the Night and The Love of the Last Tycoon. Fitzgerald died suddenly in 1940.
BIOGRAFIE
F. Scott Fitzgerald was born in 1896 in St Paul, Minnesota, and went to Princeton University which he left in 1917 to join the army. Fitzgerald was said to have epitomised the Jazz Age, an age inhabited by a generation he defined as 'grown up to find all Gods dead, all wars fought, all faiths in man shaken'. In 1920 he married Zelda Sayre. Their destructive relationship and her subsequent mental breakdowns became a major influence on his writing. Among his publications were five novels, This Side of Paradise, The Great Gatsby, The Beautiful and Damned, Tender is the Night and The Love of the Last Tycoon. Fitzgerald died suddenly in 1940.
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
Bewertet von Louisa
isas_bookworld
Ein sehr durchdachtes Buch mit tiefer Bedeutung! Ich empfand den Schreibstil des Autors als sehr angenehm und auch im Englischen als leicht verständlich. An sich war das Buch sellenweise leider sehr langatmig, wurde gegen Ende dann aber richtig spannend. Die ersten beiden Drittel des Buches ist zumindest "aktiv" nicht viel passiert, dafür hatte das Buch auf einer tieferen Ebene durchgehend viel zu bieten. Nachdem man etwas über die Geschichte nachgedacht hat, war sie doch sehr emotional, lehrreich und unglaublich bedeutungsvoll. Man lernte sehr viel über das Leben und das, was im Leben wirklich wichtig ist. Die Charaktere waren teilweise wirklich sehr seltsam und dadurch auch etwas nervig. Daisy hat mir zu viel gejammert, Tom war ein absoluter A°sch - aber das war auch wichtig für die Geschichte - und Gatsby war einfach Gatsby - dazu mehr zu sagen würde jetzt spoilern. Nick - den Erzähler - mochte ich hingegen sehr. Er wirkte auf mich wirklich sympathisch und erzählte die Geschichte auf interessante Weise. Meine Favoritin war allerdings Jordan Baker, die mich mit ihrer Art, die man gar nicht richtig beschreiben kann, mega sympathisch war. Ich habe ihre Verhaltensweisen einfach total gefühlt. Alles in allem empfinde ich das Buch als sehr wertvoll und kann es wirklich empfehlen und gebe der Geschichte aufgrund kleiner Schwächen 4 Sterne.
Wow
Deutsch
  
Englisch
mojoreads Instamojoreads Twittermojoreads Facebook