mojoreads
Community
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Du bist der Funken Hoffnung in meiner Dunkelheit Zoe lebt mit ihrer besten Freundin Kate in einer WG in London und wünscht sich nichts mehr, als frei zu sein. Frei von den Erwartungen ihrer Eltern und frei von den Panikattacken, die sie immer wieder erschüttern. Als Kates neuer Freund Noah eine Unterkunft braucht, stimmt Zoe zu, ihn vorübergehend einziehen zu lassen. Obwohl ihr Aufeinandertreffen alles andere als reibungslos verläuft, entdeckt sie mit der Zeit immer mehr Gemeinsamkeiten und fühlt sich zu Noah hingezogen. Zoe weiß, dass ihre Gefühle falsch sind und sie die Freundschaft zu Kate kosten könnten. Doch als Zoe bemerkt, dass sie an Noahs Seite freier ist als jemals zuvor, geraten ihre guten Vorsätze ins Wanken ... Meinungen zum Buch: Dieses Buch regt einen mit jeder Seite zum Nachdenken an. (Rezensentin Belli auf NetGalley) Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung. The Right Kind of Wrong ist für mich wirklich ein kleines Highlight geworden. Ich hoffe noch mehr Geschichten von Jennifer Bright lesen zu können. (Kerstins WortMelodie - Buchblog)
BIOGRAFIE
Jennifer Bright ist das Pseudonym von Jennifer Fröhlich, geboren 1993 in Hannover. Sie lebt auch heute noch in der niedersächsischen Hauptstadt. Jennifer liebt das Unperfekte, trinkt mehr Kaffee, als gut für sie wäre, und kann sich ein Leben ohne Katzen nicht vorstellen. Unter dem Namen wort_getreu teilt sie ihre Leidenschaft zu Büchern als Bloggerin und Bookstagrammerin.

PRODUKTDETAILS

MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
Bewertet von michellesrainbook..., enny_booklover und 3 andere
michellesbookworld
enny_booklover
sparklingbooks
magicalbookdreams
dawn_woodshill
michellesrainbookworld
Zoe und Kate sind beste Freundinnen und haben schon so einiges miteinander erlebt. Aber als Kate's neuer Freund Noah in die gemeinsame Wohnung in London einzieht, verändert sich plötzlich alles. Sie machen vieles nun zu dritt, egal wo es hingeht, innerhalb und außerhalb ihrer WG und Zoe freundet sich schnell mit Noah an. Doch was ist, wenn der Freund der besten Freundin, die Person ist, die dein Herz nach langem wieder höher schlagen lässt?

Für mich stand gleich fest, dass ich das Buch unbeding...
Weiterlesen
Wow
enny_booklover
Der Debüt Roman von Jennifer Bright hat mich unglaublich begeistert. Die Geschichte hat so viel zum Nachdenken angeregt und mich auf eine berührende Reise entführt. Sodass ich noch mehr von der Autorin lesen möchte.

Ich fand die beiden Protas sehr bezaubernd und sie konnten mich direkt in ihren Bann ziehen. Auch dass Noah der Freund von Zoes Mitbewohnerin und besten Freundin Kate ist, hat der ganzen Geschichte noch etwas grossartiges Verbotenes verliehen. Es zeigt einem auch, dass man oftmals n...
Weiterlesen
Wow
libraryoflove
Dieses Buch stand lange auf meiner Wunschliste und als ich die Möglichkeit hatte mir ein Buch zu wünschen, habe ich meine Chance ergriffen und mich für dieses hier entschieden. Und ich bin unglaublich froh darüber.

Ich liebe das Buch. Ich liebe die Geschichte, die Charaktere, die Atmosphäre. Ich liebe alles daran.

Zoe ist eine unfassbar tolle Protagonistin. Sie strahlt soviel Energie und Freude aus und versüßt einem wirklich den Tag. Sie konnte mich von der ersten Seite an begeistert und hat...
Weiterlesen
Wow
Henriette💭
•The Right Kind Of Wrong von Jennifer Bright•
Die Geschichte von Noah und Zoe war für mich eine süße, tiefgründige und mitreißende Liebesgeschichte für zwischendurch mit tollen Charakteren. Auch wenn das Buch kein Highlight für mich geworden ist, hatte ich trotz ein paar Kritikpunkte viel Spaß beim Lesen!❤️

Tatsächlich mag ich die Gestaltung des Covers nicht ganz so gerne, aber irgendwie passt sie dennoch gut zu Zoe und Noah. Dafür habe ich aber den Schreibstil der Autorin sehr geliebt! Sie hat...
Weiterlesen
Wow
Ich habe wirklich schon sehr viel über „The Right Kind of Wrong“ gehört und habe es endlich mal geschafft den Roman zu lesen. Vorweg muss ich einmal erwähnen, dass ich das Buch trotz meiner eigentlichen „Abneigung“ gegen die Thematik an sich, gelesen habe. Also eigentlich behagt mir das Thema „(Ex)Freund der besten Freundin“ nicht wirklich, zu mindestens war das in bisherigen Büchern immer so. Irgendwie fühlte es sich zu sehr nach Betrug an bei anderen Büchern. Aber genug dazu: Wie gesagt, ich h...
Weiterlesen
Wow