mojoreads
Community
!
The Stolen
Celia Thomson

The Stolen

!
4/5
1 Bewertung
!Paperback
13.9
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
Dies ist ein Print on Demand-Buch und wird voraussichtlich bis zum 21st September 2020 ausgeliefert.
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
She argues with her mother. She occasionally skips class. And she alternately crushes on two totally different boys. But Chloe King is by no means your typical teenager. The girl can scale buildings and see in the dark. Sometimes, at night, she even likes to leap from rooftop to rooftop. Yes, Chloe has the instincts and ability of a cat. And that makes her unique indeed. It also makes her a wanted woman. Because the Order of the Tenth Blade does not deal kindly with people like Chloe. It stalks them. Preys upon them. And wants many of them -- like Chloe, for instance -- dead.
BIOGRAFIE
Keine Angaben verfügbar

PRODUKTDETAILS

Erscheinungsdatum
01.09.2004
Ausgabe
Paperback
ISBN
9780689866593
Sprache
English
Seiten
290
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
Bewertet von tanni888
tanni888
Buchgestaltung... Die Farben sind nicht mein Fall, aber das Gesamtbild des Cover ist ansprechend gestaltet und passt gut zur Handlung der Geschichte. Meinung... Der Prolog war super spannend und ich habe direkt die ersten 100 Seiten an einem Stück gelesen, für das ganze Buch kaum zwei Tage gebraucht. Der Schreibstil ist flüssig, einfach und wunderbar zu lesen. Die Geschichte an sich startet direkt vom ersten Kapitel an durch und es gibt keine langatmigen Erklärungssequenzen oder überflüssige Szenen. Ich kann mich auch nicht über vorhersehbare Wendungen etc. beklagen, weil die Geschichte einfach NEU ist. Die Idee ist einfach soo gut gewesen und die Schnelligkeit mit der Chloe herausfindet, was für neue Eigenschaften sie besitz haben den Spannungsbogen rasant und unterhaltsam gestaltet. Die Beziehungen der Charaktere untereinander war auch gut ausgearbeitet, dafür, dass das Buch so kurz" war und der Auftakt zu einer Triologie. Sie waren vielschichtig, obwohl viele von ihnen eher Nebenrollen bekleideten. Chloe als Hauptcharakter hat mir sehr gut gefallen. Sie ist zwar zu Beginn etwas egoistisch und Jungs fixiert, aber sie hat dann doch mehr gute Eigenschaften als schlechte. Ihre Art könnte man als zu selbstbewusst bezeichnen, vielleicht auch arrogant, aber trotzdem war sie mir sympathisch, weil sie ein starker Charakter ist, der einfach weiß, was er will und sich durchsetzten kann. Sie hat vielleicht nicht immer fair gehandelt, aber es war nachvollziehbar und ihre kleinen Fehler haben mir gut gefallen, weil sie authentisch waren und spannendes Drama produziert haben. Gegen Ende kommt dann noch einmal Fahrtwind auf, vielleicht kein grandioses Finale, aber da die Geschichte konstant gut war, kann man das verzeihen. Das Buch hat Lust auf den zweiten Teil gemacht. Ich für meinen Fall will wissen wie es weiter geht! :) Und das Beste? ABC Family hat aus den Büchern eine Serie gemacht! Start am 14. Juni. Fazit... Eine Geschichte, die dank gutem Spannungsbogen und interessanter Handlung keinen emotionalen Tiefgang braucht, um gemocht zu werden. Besticht durch neue Ideen und coole Fantasyelemente.
Wow
Deutsch
  
Englisch
mojoreads Instamojoreads Twittermojoreads Facebook