mojoreads
Community
!
Therapeutischer Tratsch rüttelt und schüttelt Mutter und Kind
Sabine Kliem, Marina Hainer

Therapeutischer Tratsch rüttelt und schüttelt Mutter und Kind

!
0 Bewertungen
!Paperback
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Oh Mamma Mia! "Was ist richtig und was ist falsch?", das ist die meist gestellte Mutterfrage. Von diesem "Zappeln" und der Unmöglichkeit, sich im Muttersein einen Orden zu verdienen, handelt dieses Buch. Wir können die Mutterrolle mit Schwere oder Leichtigkeit füllen, uns wie Raben- oder Übermütter fühlen - eines bleibt klar: Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm und deshalb rütteln und schütteln wir uns hinein ins Mutter-Kind-Märchen und ernten dafür einige saftige Ent-Elterungs-Ideen. Zum Tratschen braucht es mindestens Zwei. Die müssen sich nicht unbedingt "grün" sein, Hauptsache sie haben ein Thema und schon kann es losgehen. So war das auch bei uns. Anfangs eher wie "Schwarz und Weiß", sind wir heute wie "Pech und Schwefel". Wenn das keine gute Nachricht ist für den so verpönten Tratsch. Vereinen anstatt zu entzweien, das ist unser Ziel. Deshalb nennen wir unseren Dialog auch "Therapeutischen Tratsch". Dazu laden wir alle Waschweiber, Lästermäuler und Klatschtanten ein, egal ob männlicher oder weiblicher Natur.
BIOGRAFIE
Aschenputtel kümmerte sich bereits in ihrer Kindheit um Haushalt und Familie. Das ist bis heute so geblieben, allerdings hat sie sich ein paar Gesellen zum Erbsenzählen eingeladen. Zusammen mit ihrem Prinzen und den drei Prinzessinnen lebt sie hinter den Bergen und sammelt Qi. Aus all den Zitronen, die ihr das Leben immer wieder zwischen die Zähne presst, saugt sie am liebsten den Grundsatz: "Sauer macht lustig!"

PRODUKTDETAILS

Erscheinungsdatum
13.05.2015
Ausgabe
Paperback
ISBN
9783734765124
Sprache
-
Seiten
-
Schlagworte
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
!
Schreib die 1. Rezension!
So eine Chance bekommst Du nie wieder ;)