mojoreads
Community
Neal Shusterman

Vollendet - Die Rache (Band 3)

Ist Teil der Reihe
Vollendet
!
4.7/5
7 Bewertungen
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
ZUSAMMENFASSUNG
Die Jagd nach einem Mittel gegen die Umwandlung beginnt! USA, die nahe Zukunft: Teenager, die zu viel Ärger machen, werden gnadenlos aus der Gesellschaft ausgestoßen und »umgewandelt«. Sie werden zu kompletten Organspendern. Jetzt sofort. Die Umwandlung ist unumkehrbar und niemand kann ihr entfliehen. Connor und Risa versuchen es trotzdem! Zum ersten Mal seit langer Zeit hat Connor Hoffnung. Endlich sieht er eine Chance, die Umwandlung, die unerwünschte Teenager in ihre einzelnen Teile zerlegt und somit zu sofortigen Organspendern macht, für immer abzuschaffen. Doch dafür muss er an den Ort zurück, den er am meisten fürchtet - nach Hause. Risa ist auf der Flucht vor dem Proaktiven Bürgerforum, und gleichzeitig auf der Suche nach einer Möglichkeit, die gesamte Organisation, die hinter der Umwandlung steht, zu stürzen. Alleine kann sie das unmöglich schaffen. Doch dann kreuzt ein alter Bekannter ihren Weg und in Risa keimt die Hoffnung auf ein Leben, das mehr bietet als den täglichen Kampf ums Überleben. Neal Shusterman, geboren 1962 in Brooklyn, USA, studierte in Kalifornien Psychologie und Theaterwissenschaften. Alle seine Romane sind internationale Bestseller und wurden vielfach ausgezeichnet. In Deutschland liegen bisher seine Serien »Vollendet« und »Scythe« vor. Die »Vollendet«-Serie umfasst folgende Bände: Vollendet - Die Flucht Vollendet - Der Aufstand Vollendet - Die Rache Vollendet - Die Wahrheit Die »Scythe«-Serie umfasst folgende Bände: Scythe - Die Hüter des Todes Scythe - Die Rache der Gerechten Scythe - Das Vermächtnis der Ältesten (erscheint voraussichtlich im Herbst 2019)
BIOGRAFIE
Neal Shusterman

Neal Shusterman, geboren 1962 in Brooklyn, USA, ist in den USA ein Superstar unter den Jugendbuchautoren. Er studierte in Kalifornien Psychologie und Theaterwissenschaften. Alle seine Romane sind internationale Bestseller und wurden vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem National Book Award.

MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
Bewertet von booksofselina, Caro und 2 andere
booksofselina
caro_w
carinazeel
cozybibliophilie
booksofselina
Das Buch wird aus mehreren Sichten der Charaktere erzählt. Im ersten Band hat mich das noch ein bisschen gestört, aber im zweiten und jetzt auch im dritten Band fand ich das sehr gut und auch hilfreich. Sodass man immer ungefähr wusste, was bei den anderen gerade los war. Neu hinzu kamen auch Vergangenheitstexte, wie es überhaupt möglich wurde umzuwandeln. Das Buch bringt einen zum Nachdenken und ist super spannend! Wir treffen alte Bekannte wieder. Obwohl es aus unterschiedlichen Sichten geschrieben ist, ist Connor dennoch der Hauptprotagonist. Die Schicksale mehrerer Personen treffen aufeinander oder verstricken sich tiefer miteinander. Zwischen Kapitel bringt Neal Shustermann öfters echte Zeitungsartikel über Organhandel, Menschenhandel, die richtig erschreckend klingen, dass ich erst dachte, das gehört zur Geschichte. Aber es stehen immer die echten Quellenangaben dabei. Das macht die Geschichte erschreckend realistisch. Ich bin richtig gespannt wie es im 4. Band weiter geht, denn es ist noch nicht abzusehen auf was das Finale hinauslaufen wird. Das macht es sehr spannend.
Wow
Die Geschichte des 3. Teils: (Achtung! Spoiler zu den Vorgängern) Der Flugzeugfriedhof ist mit einer Katastrophe untergegangen. Die Jugendpolizei hat ihn gestürmt und nur wenige konnten gerettet werden. Denn Starkey hat sich zum Anführer der Störche aufgeschwungen und nur sie im Flugzeug in Sicherheit gebracht. Connor wurde von Lev gerettet und gemeinsam suchen sie nun nach einer Lösung, den Menschen die Augen zu öffnen, dass die Umwandlung nicht der richtige Weg ist. Doch das ist leichter gesagt als getan. Vor allem, weil sie noch immer Staatsfeinde Nummer eins sind und sie ihre Vergangenheit nicht loslässt. Auch Risa kämpft gegen das System. Sie hat sich das Proaktive Bürgerforum zum Feind gemacht und ist ebenfalls auf der Flucht. Starkey hat seine überlebenden Störche zu einer Armee geformt und will die Ernte-Camps vernichten. Möglichst mit viel Gewalt, denn sein Ziel ist es, das System zu stürzen und sich zu rächen. Sie alle haben das gleiche Ziel: Die Umwandlung zu stoppen. Doch welcher Weg ist der richtige Weg? Meine Meinung: Auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole: Diese Reihe ist absolut genial. Dieses Buch ist absolut genial! Ich liebe es, wie die Erzählstränge alle weitergesponnen werden. Es kommen neue dazu, die Schicksale der einzelnen Personen verknüpfen sich immer stärker und doch ist noch nicht abzusehen, wann sie zum großen Finale zusammenlaufen. Zum Glück bleibt uns bis dahin auch noch ein ganzer Band voller Lesevergnügen! Auch wenn es mit den neuen Figuren, die hinzu kommen auch mehr Erzählperspektiven werden, ist es dennoch ganz leicht die Übersicht zu behalten. Die Hauptprotagonisten, Connor, Risa und Lev sind mir schon längst ans Herz gewachsen. Auch einige neue Charaktere konnte ich schnell ins Herz schließen. Doch neben den liebenswürdigen Protagonisten, gibt es auch die bösen, niederträchtigen Figuren, aus deren Sicht die Geschichte teilweise erzählt wird. Genau das, macht das Buch zu etwas Besonderem. Denn es ist spannend zu sehen, was die Bösewichte antreibt oder auch zu erkennen, dass sie gar nicht per sé böse sind, sondern oft einfach falsche Entscheidungen aus den falschen Gründen treffen. Die Grenze zwischen Gut und Böse verschwimmt in der Vollendet-Reihe sowieso dauernd. Ebenso die Grenze zwischen der Fiktion und Wirklichkeit. Denn Neal Shusterman hat vor jeden Buchabschnitt echte Artikelausschnitte aus der Realität gesetzt, die so absurd klingen, dass ich erst dachte, es sei Teil der Geschichte. Aber es stehen die Internetquellen drunter. Man kann es googeln. Es geht um Organhandel, Menschenschmuggel und alle möglichen anderen Abgründe der Gesellschaft. Das macht die Zukunft, die der Autor beschreibt so erschreckend real und möglich. Als könnte die Umwandlung auch zu unserer Zukunft werden. Das macht dieses Buch zwar sehr beängstigend, aber auch gleichzeitig so verdammt gut!
Wow
Ich kann nicht glauben, dass ich die Reihe beendet habe. Gott, es fühlt sich so an als hätte ich grade alle meine Freunde verloren, die mir alles bedeutet haben. . Am Anfang war es nicht sonderlich Interessant. Es gab auch ein paar Sichten, die nicht spannend waren, aber so spätestens nach hundert Seiten ist mal wieder voll drinne im Action und Gott können wir über die letzten zweihundert Seiten reden? Es ist so verdammt viel passiert, dass ich nicht mal mehr klar kam. Connor und Lev und Jesus, was zum Fick ist da passiert? . Und dann kam der Moment, auf den ich seitdem ersten Band gewartet habe und zwar, dass Trio findet wieder zusammen. Es war so emotional für mich, dass ich sofort angefangen habe zu weinen und nicht mal mehr aufhören konnte. Ich habe es jedesmal verflucht, wenn sich ihre Wege getrennt haben und jedes mal drauf hingefiebert, dass sie wieder zusammen treffen. Aber nachdem ersten Band waren sie nie mehr zu dritt, bis es endlich zu diesem Moment kam. Gott, habe ich geweint.
Wow
cozybibliophilie
Nachdem der Flugzeug-Schrottplatz keine Option mehr zum Verstecken ist, ist wieder jeder flüchtige Wandler auf sich allein gestellt. Doch Connor hat etwas herausgefunden, wodurch er die Umwandlung eventuell aufhalten könnte. Doch dafür muss er zurück in seine Vergangenheit. Risa ist auf der Flucht vor dem Bürgerforum und kommt bei einer alten Bekannten unter. Ich mag die Cover der Reihe alle sehr gerne, was bei meiner Abneigung von Gesichtern auf Covern eigentlich erstaunlich ist. Aber sie passen einfach so gut! In diesem Teil hat die Widerstandsfront der Wandler gerade einen argen Rückschlag erlitten und versucht sich nun davon zu erholen, eine andere Option zu finden. Für mich war das Buch ein Übergang von Buch eins und zwei zum großen Finale. Alle Charaktere wurden noch einmal aufgewühlt, müssen sich neu positionieren. Das finde ich gar nicht schlimm, trotzdem war es für mich der schwächste Teil der Reihe. Die Charakterentwicklungen und auch die Entwicklungen drum herum fand ich wieder sehr gut. Auch die Einblicke in Außenstehende Charaktere mochte ich wieder wirklich gerne. Jetzt bin ich sehr gespannt auf das Finale!
Wow
Deutsch
  
Englisch
mojoreads Instamojoreads Twittermojoreads Facebook