Marc Elsberg

ZERO - Sie wissen, was du tust

Thriller
!
3/5
3 Bewertungen
!
lesen will
!
lese ich
!
gelesen
!
INFO
!
MOJOS
!
REZENSIONEN
!
KOMMENTARE
ZUSAMMENFASSUNG
Wer sich im Netz bewegt, für den gibt es kein Entkommen

London. Bei einer Verfolgungsjagd wird ein Junge erschossen. Sein Tod führt die Journalistin Cynthia Bonsant zu der gefeierten Internetplattform Freemee. Diese sammelt und analysiert Daten – und verspricht dadurch ihren Millionen Nutzern ein besseres Leben und mehr Erfolg. Nur einer warnt vor Freemee und vor der Macht, die der Online-Newcomer einigen wenigen verleihen könnte: ZERO, der meistgesuchte Online-Aktivist der Welt. Als Cynthia anfängt, genauer zu recherchieren, wird sie selbst zur Gejagten. Doch in einer Welt voller Kameras, Datenbrillen und Smartphones kann man sich nicht verstecken …

BIOGRAFIE
Marc Elsberg wurde 1967 in Wien geboren. Er war Strategieberater und Kreativdirektor für Werbung in Wien und Hamburg sowie Kolumnist der österreichischen Tageszeitung »Der Standard«. Heute lebt und arbeitet er in Wien. Mit seinen internationalen Bestsellern BLACKOUT, ZERO und HELIX etablierte er sich auch als Meister des Science-Thrillers. BLACKOUT und ZERO wurden von »Bild der Wissenschaft« als Wissensbuch des Jahres in der Rubrik Unterhaltung ausgezeichnet und machten ihn zu einem gefragten Gesprächspartner von Politik und Wirtschaft.

PRODUKTDETAILS

Erscheinungsdatum
26 May 2014
Ausgabe
eBook
ISBN
9783641118365
Sprache
German
Seiten
512
Schlagworte
spiegel bestseller, Blackout, Technothriller deutsch, thriller bestseller, Assange, Big Data, Helix, spiegel-bestseller, Gier, Spannung für Männer
MOJOS
!
Hat dieses Buch Mojo?
Dann lass uns wissen, warum wir es lesen sollten!
REZENSIONEN
Bewertet von Holger Fass und Gerald Wechsler
lesen_lieben_leben
gerald
Das Buch ist ja ziemlich durch die Presse gegangen als Mahnung einer vermeintlichen Gegenwartsgefahr: der privatwirtschaftlichen Überwachung. Okay: dieses Risiko will auch ich nicht verharmlosen. Allerdings taugt das Buch dabei mehr als Angstmacher einer modernen Technologie, bei der man als Leser/in zum Schluss kommen soll, diese in Bausch und Bogen zu verteufeln und zu vermeiden. Diese pädagogische Zeigefinger nervt! Dem lesenden Menschen wird genau das vorenthalten, was das Buch als Kritik anprangert: sich eine eigene Meinung zu bilden. Der Plot ist daher auch vorhersehbar, die Sprache unüberraschend, die Zufälle gekünstelt, der Stil anspruchslos. Mehr Futter für den Geist wäre schön gewesen - weniger Umfang ebenso. Dennoch gebe ich dem Roman zwei Sterne, weil er ein gesellschaftlich relevantes Thema zur Diskussion bietet. Würde Marc Elsberg jedoch nicht nur auf der Ablehnungswelle reiten und wäre seine Geschichte raffinierter und seine Sprache magnetischer, wäre mir das Durchhalten in der zweiten Hälfte des Buches sicherlich nicht so entsetzlich schwer gefallen.
1 Wow
Gerald Wechsler
You reviewed this book
Wow

KOMMENTARE

mojoreads

log.os GmbH & Co. KG

Dudenstraße 10

10965 Berlin


log.os India Private Limited

301, CScape Building, Pandurangapuram, HPCL Colony

Visakhapatnam, Andhra Pradesh - 530003, India.

+91-6302521306 | content-india@mojoreads.com


© 2019 mojoreads

Sprache auswählen :   
Select Language
Englisch