mojoreads
Community
Kennt ihr schon die Herzgezeiten?

Eine SP-Anthologie, die von Magret Kindermann und Wiebke Tillenburg herausgegeben wurde.

Bei den Herzgezeiten sind viele gute Autorinnen und Autoren dabei, die sich als Gruppe "Nikas Erben" nennen. Durch Nika Sachs und Julia von Rein-Hrubesch haben wir begonnen, Anthologien herauszugeben. Nach der ersten Anthologie, "Sehnsuchtsfluchten", hat Nika Sachs die Herausgeberschaft abgegeben. Nicht, weil sie keine Lust hatte, sondern weil wir Erfahrungen machen wollen, das Zepter weiterreichen, eine Plattform für (erste) Veröffentlichungen und Kurzgeschichten sein wollen und dadurch zeigen, dass unsere "SP-Anthologien" den manchmal lieblos erstellten Verlagsanthologien sowas von das Wasser reichen können!

Nach den Sehnsuchtsfluchten kamen die "Briefe aus dem Sturm", wobei in jeder Kurzgeschichte ein Brief eine Rolle spielt. Die Kurzgeschichten können Briefe sein, sie können Briefe enthalten, der Protagonist empfängt oder schreibt einen Brief.

Jetzt sind die Herzgezeiten raus. Seit etwa einer Woche oder so. Und das Thema war das schriftstellerisch herausforderndste, was es auf der ganzen weiten Welt gibt: Liebe mit Happy End.
Wie soll man das schreiben?!?! Ohne Kitsch, ohne Klischee, ohne Wiederholung? Es war extrem herausfordernd für mich. Für die anderen sicherlich auch.

Ob mir und den anderen das gelungen ist, kannst du in der Herzgezeiten-Anthologie lesen. Selbstverständlich mit wunderschönen Illustrationen vor jeder Geschichte.

https://mojoreads.com/book/Herzgezeiten/20602253
!
5 Wows
monerl
03 April, 2019 at 14:13
Danke für die Info hier!

log.os GmbH & Co. KG

Dudenstraße 10

10965 Berlin

© 2020 mojoreads

Deutsch
Englisch