Meine Meinung
Dieses Buch habe ich im ersten Moment ganz falsch eingeschätzt. Irgendwann lag es im Briefkasten und nach dem Öffnen der Post mochte ich zwar das Cover, das so unkompliziert, fröhlich und frühlingshaft wirkte doch der Klappentext konnte mich erst nicht so ganz fesseln. Das Buch lag nun schon eine Weile hier und wollte schlussendlich doch gelesen werden. Ich machte mich auf leichte und oberflächliche Lektüre gefasst. Doch weit gefehlt.

Die Autorin schenkte den Leser*innen eine schöne, spannende und unvorhersehbare Geschichte, die sich intensiv mit Problemen einer Beziehung auseinandersetzt und nicht nur auf der Oberfläche bleibt.

Anni und Thies lieben sich, haben eine schöne und stabile Beziehung und doch bringt der Wunsch nach Heirat alles durcheinander, denn Anni will gar nicht heiraten und zweifelt plötzlich an ihren Gefühlen und der Beziehung.

Meike Werkmeister hat mit ihren Protagonisten ein realistisches Paar erschaffen. Ich verstand Annis Zweifel wie auch Thies Verletzheit gegenüber Annis Verhalten und die Sorge, ob so eine Auszeit ein Neubeginn mit gefestigter Beziehung oder eine endgültige Trennung sein wird.

Der Schreibstil ist flüssig und gut lesbar und so folgte ich Anni gerne nach Norderney. Die landschaftlichen Beschreibungen und der dargestellte Charakter der Insel hatte auch meine Reiselust geweckt.

Sehr schön konnte man die Entwicklung beider Protagonisten verfolgen und nachvollziehen. Die Autorin hat einige Wendungen und Überraschungsmomente eingebaut, sodass auch der Schluss nicht vorhersehbar und absolut als gelungen bezeichnet werden kann.

Meike Werkmeister schafft es mit ihrer angenehmen Geschichte nicht ins Kitschige abzudriften. Dies ist kein Chic-Lit-Roman. Dies ist ein Selbstfindungsroman aber auch eine authentisch dargestellte Liebesgeschichte mit Höhen und Tiefen, in die ich gerne eingetaucht bin.


Fazit
Wer man wieder Lust auf einen Roman aus dem Genre Liebe hat, der nicht nach Schema F geschrieben wurde, ist bei diesem Buch vollkommen richtig. Keine überzogenen Geschichte, klischeehaftes Verhalten oder oberflächliche Liebschaften. Meike Werkmeister ist ein toller Roman gelungen, der einen zusätzlich mit wunderbaren und lustigen Sprüche aufheitert oder auch zum Nachdenken bringt.

Mein Favorit-Spruch von Anni:
“Wenn das Leben dir Sturm schickt, mach wenigstens die Haare auf.”
Sterne sieht man nur im Dunkeln
Sterne sieht man nur im Dunkeln
Meike Werkmeister
!!!!!
4.75
!
!4 Bewertungen
!!!!!
Jetzt bewerten!
Durchschnitt
Wow
Schreibe einen Kommentar

mojoreads

log.os GmbH & Co. KG

Dudenstraße 10

10965 Berlin


log.os India Private Limited

301, CScape Building, Pandurangapuram, HPCL Colony

Visakhapatnam, Andhra Pradesh - 530003, India.

+91-6302521306 | content-india@mojoreads.com


© 2020 mojoreads

Sprache auswählen :   
Select Language
Englisch