mojoreads
Community
Kein platter Liebesroman

Anni hat einen sicheren Job, einen langjährigen Freund und scheint recht zufrieden in Bremen – doch nun jetzt auf gleich kommt einiges ins Wanken. Ihr Freund Thies will sie überraschend heiraten und auch im Job als Gamedesignerin ist Sand im Getriebe, parallel dazu könnte sie nach Berlin ziehen, um eine Niederlassung aufzubauen. Da kommt eine Postkarte ihrer alten Schulfreundin Maria, mit der sie vor Jahren gebrochen hatte, gerade recht. Anni nimmt sich eine Auszeit auf Norderney und versucht zu sich selbst zu finden.

Liebesgeschichten und solche Urlaubsromane lese ich selten, aber ich habe ihn gebraucht, nachdem ich in der vergangenen Zeit ziemlich harte, recht brutale Bücher gelesen hatte. Einfach mal abschalten, sich treiben lassen und ein „leichtes“ Buch lesen – der Plan ging mit diesem Buch voll und ganz auf. Ein einfühlsamer Roman, der nicht gerade vor Spannung trieft, aber doch immer zu unterhalten wusste. Es lag so manches im Argen und zwischendurch fragt man sich, ob Erzählerin Anni nochmal alles hinbekommt.

Anni ist eine freundliche, nette Person, auch ihre alte Freundin Maria hat – bis auf ein NoGo in der Vergangenheit, was recht spät gelüftet, aber an sich schon sehr früh klar ist – nur positive Seiten. Auch die anderen Charaktere wurden schön ausgearbeitet – nur fehlten genretypisch die Ecken und Kanten bei den meisten, aber sei´s drum. Norderney wird schön und anschaulich beschrieben. Neben emotionalen, gibt es einige lustige Momente, die die Geschichte gut abrunden.
Der Schreibstil ist extrem flüssig und gut zu lesen – entsprechend war es nur ein kurzes Vergnügen, allerdings wird mancher Spruch der Postkartendesignerin Anni so schnell nicht in Vergessenheit geraten. Überhaupt waren die Postkarten mit schlauen Sprüchen, wovon ich manchen tatsächlich nicht kannte, eine tolle Idee.

Kein platter Liebesroman mit einer scheinbar obligatorischen Portion Inselflair, sondern eine durch und durch positive Überraschung, die ich gerne Lesern des Genres empfehle!
Sterne sieht man nur im Dunkeln
Sterne sieht man nur im Dunkeln
Meike Werkmeister
!!!!!
4.2
!
!29 Bewertungen
!!!!!
Jetzt bewerten!
Durchschnitt
1 Wow
Schreibe einen Kommentar

log.os GmbH & Co. KG

Dudenstraße 10

10965 Berlin

© 2020 mojoreads

Deutsch
Englisch