Yusra erzählt ganz ehrlich und ungeschönt von ihrer Reise. Sie beschreibt neben zerstörten Straßen und Gebäuden auch von zerstörten Familien, Träumen und einem Land, das wohl noch lange brauchen wird um all dies zu verkraften. Doch Yusra erzählt auch von den Hoffnungen mit denen die Menschen losziehen in ein hoffentlich besseres Leben. Sie verdeutlicht, was es heißt nicht zum „Wir“ zu gehören, nur noch ein „Flüchtling“ zu sein und nicht mehr ein Mensch. Doch sie erzählt auch von all den Menschen, die im Großen oder Kleinen helfen. Sie schreibt von Menschen, die anderen ohne Labels begegnen und handeln ohne selbst etwas davon zu haben.

Vor allem schreibt sie aber von einem: Einer Familie, die ihre Heimat verlässt und nicht weiß , ob und wann sie wieder dorthin zurückkehren kann. Sie schreibt von einem Land, dass sie liebt – wie wohl jeder seine Heimat liebt – und um das sie Angst hat, denn wer weiß schon wann dieser Krieg zu Ende sein wird und was dann noch von ihrem Zuhause übrig ist.

Butterfly ist ein ganz wunderbares Buch, dass nicht nur ein Einzelschicksal wiederspiegelt, sondern ein wichtiges Zeugnis des aktuellen Zeitgeschehens ist.
Butterfly
Butterfly
Yusra Mardini
!!!!!
5
!
!1 Bewertungen
!!!!!
Jetzt bewerten!
Durchschnitt
1 Wow
Schreibe einen Kommentar

mojoreads

log.os GmbH & Co. KG

Dudenstraße 10

10965 Berlin


log.os India Private Limited

301, CScape Building, Pandurangapuram, HPCL Colony

Visakhapatnam, Andhra Pradesh - 530003, India.

+91-6302521306 | content-india@mojoreads.com


© 2019 mojoreads

Sprache auswählen :   
Select Language
Englisch