mojoreads
Community
Ich habe das Buch vor 10 Jahren gelesen im englischen Original. Obwohl Tolle auch im Englischen eine leichte Sprache verwendet, habe ich doch mehrere Monate gebraucht, es zu beenden. Das liegt wahrscheinlich an der Tiefe und dem Reichtum, die dieses Buch mit sich bringt.

Tolle erklärt deutlich, was das Ego eigentlich ist, jener Teil von uns Menschen, der uns manipuliert und uns steuert. Und zwar die meiste Zeit unseres Lebens. Es sei denn, wir erkennen das. Und was dann geschieht, ist keine Magie. Es ist die Lösung zu vielen Herausforderungen und menschgemachten Problemen.

Das Ego beruft sich auf unseren Verstand, und dieser wiederum bezieht sich auf gemachte Erfahrungen. So entsteht zum Beispiel Angst, und wir vermeiden Situationen, die uns Schaden zugefügt haben.

Das Ego tut alles, um seine so genannten Bedürfnisse zu befriedigen. Es gräbt Energie von anderen ab, damit es sich besser fühlt. Und bekommt - kurzfristig - eine Bestätigung. Langfristig aber "gewinnt" das Ego nicht, auch wenn es sich als Sieger fühlt. Denn unsere Seele ist es, die weiß, was gut für uns ist. Sobald das Ego, zumindest vorübergehend, still ist, können wir die Seele hören. Und genau das ist es, was wir tun sollten. So oft wie möglich.

Tolle erweitert den Kreis sogar noch: er spricht vom kollektiven Ego der Menschen, das für Kriege, Zerstörung und Leid zuständig ist.

Die Lösung: je mehr Menschen sich ihres Egos bewusst machen und es damit schwächen, desto weniger leiden wir alle.

Das Lesen des Buches verändert alles. Lerne also dein Ego kennen!
!
Eine neue Erde
Eine neue Erde
Eckhart Tolle
!!!!!
4.5
!
!2 Bewertungen
!!!!!
Jetzt bewerten!
Durchschnitt
3 Wows
Schreibe einen Kommentar

log.os GmbH & Co. KG

Dudenstraße 10

10965 Berlin

© 2020 mojoreads

Deutsch
Englisch